Lara Croft bekommt eigene Straße

+
Lara-Croft-Model Alison Carroll.

Derby/London. Sie existiert zwar nur auf dem Bildschirm und im Kino - jetzt aber hat die Computerspiel-Figur Lara Croft sogar ihre eigene Straße.

In einer Online-Abstimmung entschieden rund 25 000 Wähler, dass eine neue Ortsumgehungsstraße in der englischen Stadt Derby „Lara Croft Way“ heißen soll.

Im Film die Lara Croft: Angelina Jolie

Angelina Jolie: Zwischen Hollywood und Großfamilie

„Lara Croft ist einfach zu überwältigend, um sie zu ignorieren“, sagte eine Vertreterin der Stadtverwaltung über die kampfeslustige Archäologin mit den auffälligen Rundungen.

Allerdings hat die Volksentscheidung, die bereits am Freitag gefallen war, noch einen Grund: Eine Computer- Firma in der Stadt hatte Lara Croft Mitte der 1990er Jahre erfunden.

Ursprünglich sollte die Straße nach einem Astrologen benannt werden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare