Italien ermittelt gegen Google Street View

+
Google Street View.

Rom - Auch in Italien regt sich Widerstand gegen Google Street View. Die Menschen befürchten wie auch in Deutschland die Verletzung ihrer Privatsphäre.

Die Staatsanwaltschaft nahm Ermittlungen wegen möglicher Verletzung der Privatsphäre gegen das Unternehmen auf. Google kündigte am Mittwoch eine Zusammenarbeit mit den Behörden an.

Außerdem entschuldigte sich das Unternehmen für jegliche versehentliche Sammlung privater Daten aus unverschlüsselten Netzen in Italien. Mehrere Staaten, darunter Deutschland, haben in den vergangenen Monaten Bedenken gegen das Street-View-Programm angemeldet.

So funktioniert Google Street-View

So funktioniert Google Street View

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare