"Für immer Shrek" im Test - Mit Verlosung!

+
Ding dong, die Hex' ist weg! Shrek haut zu - und zwar mit Schmackes.

Hollywood - "Für immer Shrek",das Spiel zum neuen Shrek-Kinofilm ist da. Wir werfen einen Blick auf die Umsetzung des Oger-Abenteuers. Und: Wir verlosen Kinokarten und Spiele für Nintendo Wii.

Story

Verlosung!

Bei uns können Sie ein Paket mit vier Kino-Tickets zum Fil "Für immer Shrek" sowie einem Wii-Spiel gewinnen. Außerdem verlosen wir noch vier Wii-Spiele von "Für immer Shrek". Füllen Sie einfach bis Freitag, 25. Juni, unten stehendes Formular aus. Viel Glück!

Mit "Für immer Shrek" eröffnet Activision allen Fans der Shrek-Saga die Rückkehr ins Königreich „Weit Weit Weg“. Das Videospiel basiert auf dem vierten Teil der Filmreihe um den sympathischen Oger und vereint Freunde des chaotischen Märchenspaßes mit ihren Lieblingshelden: Shrek, Fiona, dem gestiefelten Kater – und natürlich Esel! Weil er sich nach den alten Zeiten sehnt, in denen er sich wie ein echter Oger aufführen durfte, geht Shrek mit dem zwielichtigen Rumpelstilzchen ein Geschäft ein. Und ehe er sich versieht, findet er sich in einer alternativen Version von „Weit Weit Weg“ wieder, in der Oger gejagt werden, Rumpelstilzchen König ist und Shrek und Fiona sich niemals begegnet sind. Es ist nun an Shrek, seinen Fehler wieder gutzumachen, seine Freunde und seine Welt zu retten – und seine große Liebe zurückzuerobern!

Gameplay

Im Solo-Modus von "Für immer Shrek" wechselt man zwischen den vier Hauptcharakteren mit ihren speziellen Fähigkeiten hin und her. Jeder der Charaktere verfügt über spezielle Eigenschaften, die unerlässlich sind, um weiterzukommen.

Der kräftige Shrek wuchtet  schwere Kisten oder Felsen aus dem Weg. Außerdem greift er ekliges Viechzeug, aus dem Zaubertränke hergestellt werden. Diese wiederum erhitzt Fiona mit ihrer Laterne. À propos Laterne: Mit dieser lassen natürlich auch alle möglichen Hindernisse abfackeln. Der Esel tritt mit seinen Hufen Türen ein und verschiebt auf dieselbe Art Spiegel oder Katapulte. Und der gestiefelte Kater mag zwar fett geworden sein. Trotzdem klettert er wieselflink.

Womit schon angedeutet ist: In "Für immer Shrek" kommt es vor allem aufs Teamwork an. Und die Zusammenarbeit macht im Multiplayer-Modus mit Familienangehörogen oder mit bis zu drei Freunden deutlich mehr Spaß.

Screenshots aus "Für immer Shrek"

Screenshots aus "Für immer Shrek"

Neben den vielen Rätseln im Spiel, die mit den verschiedenen Fähigkeiten der Hauptfiguren zu knacken sind, wird auch ordentlich geprügelt. Auch bei den Kloppereien kommen die speziellen Fähigkeiten des Shrek-Quartetts zum Einsatz: Shrek brüllt, der gestiefelte Kater lenkt mit seinem Unschulds-Blick ab, der Esel quält seine Stimmbänder und Fiona trötet in ihr Horn. Der Effekt ist immer der selbe: Die Gegner sind gelähmt und damit leichte Beute für die Angriffe.

Ebenfalls lustig: Im Spiel wechselt man laufend zwischen dem "realen" Shrek-Universum und der alternativen Realität. Außerdem wartet das Game mit den lizenzierten Popsongs aus dem Film auf. 

Fazit

Shrek bietet kindgerechten Spaß für die ganze Familie. Insgesamt braucht man nur ein paar Stunden, um das Spiel komplett zu meistern. Allerdings finden sich in den Levels auch versteckte Extras, die den Spielspaß ein wenig verlängern.  Summa summarum ist "Für immer Shrek" eine der (selten) gelungenen Film-Umsetzungen, die im Multiplayer-Modus noch ein Quentchen Spaß mehr macht!

Genre: Action Adventure

Hersteller: Activision Blizzard

Für: PC, Nintendo DS, PlayStation3, Nintendo Wii und Xbox 360

Altersfreigabe: Keine Altersbeschränkung

Verkaufsstart: Donnerstag, 24. Juni

fro

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare