AutoPlay-Funktion in YouTube abschalten

Wer keine Lust auf Videos in der Endlosschleife hat, kann die AutoPlay-Funktion abstellen. Foto: dpa-infocom

YouTube hat eine neue Funktion eingeführt: Nachdem ein Video zu Ende ist, startet wenige Sekunden später automatisch ein neues. Dieser Automatismus lässt sich abschalten.

Meerbusch (dpa-infocom) - Googles Videodienst YouTube hat eine neue AutoPlay-Funktion eingeführt, bei der nach dem Ende eines Videos automatisch der nächste Film startet. Sobald ein abgespielter Film auf YouTube sein Ende erreicht hat, erscheint ein Overlay-Bereich auf dem Film und kündigt das nächste Video an. Nach einer Wartefrist von wenigen Sekunden startet dieser automatisch. Wer das nicht will, klickt unter dem Play-Symbol auf "Abbrechen" - oder schließt das Overlay mit dem Schließen-Kreuz.

Unterhalb oder rechts vom Videofenster erscheint die Wiedergabeliste, in der sich zuoberst auch ein Schalter findet, mit dem sich die automatische Wiedergabe abschalten lässt. Nicht umsonst ist diese Funktion reichlich versteckt. Wird die AutoPlay-Funktion an dieser Stelle abgestellt, ist sie für alle Videos ausgeschaltet.

Mehr Computertipps

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare