Automobil-Geschichte

Mitsubishi: Das steckt wirklich hinter dem berühmten Firmen-Logo

+
Das Mitsubishi-Logo besteht aus drei roten Rauten. Doch was bedeuten sie?

Jeder kennt die drei roten Rauten des Mitsubishi-Logos. Doch woher kommt das berühmte Firmenzeichen des japanischen Autoherstellers - und was bedeutet es?

Bei Audi sind es vier ineinandergreifende Ringe, bei BMW ist das Emblem weiß-blau, umrandet von einem schwarzen Ring - und bei Volkswagen ist es eine blaue Plakette mit den beiden übereinander stehenden Buchstaben V und W. Was viele nicht wissen: Die Logos sind nicht nur aus reiner Willkür der Marketing-Abteilung der Autohersteller entstanden, sondern es steckt oftmals viel mehr dahinter.

Drei rote Rauten: Das steckt wirklich hinter dem Mitsubishi-Logo

So nehmen manche Firmenzeichen Bezug auf die Firmenhistorie oder auf den Gründer, andere wiederum auf die Branche oder eben auf die Produkte, für die das Unternehmen bekannt ist. Ähnlich sieht es auch beim Mitsubishi-Logo aus. Fast jeder kennt die drei roten Rauten, die gegenüberliegend angeordnet sind. Doch was hat es damit auf sich?

Erfahren Sie hier: Das steckt wirklich hinter dem BMW-Logo.

1870 wurde das Vorgänger-Unternehmen von Mitsubishi, "Tsukumo Shokai", vom Japaner Yataro Iwasaki gegründet. Damals handelte es sich noch um ein reines Schifffahrtsunternehmen, auf den Flaggen der Schiffe fand sich ein dreieckiges Wasserkastaniensymbol.

Wasserkastanie trifft auf Eiche bei Mitsubishi Electric

Aus diesem entwickelte sich später schließlich das heute bekannte Emblem mit den drei roten Rauten. Dieses leitet sich ab vom Familienwappen des Gründers Yataro Iwasaki mit den drei Schichten Wasserkastanien, die sich überlagern und vom Wappen der Familie Yamanouchi vom Tosa-Clan, der dreiblättrigen Eiche.

Auch interessant: Das bedeuten die vier Ringe im Audi-Logo wirklich.

Erst später entschied man sich schließlich für den Firmennamen Mitsubishi. Heute ist die Mitsubishi-Gruppe in mehrere Firmen untergliedert, die fast in jedem Industriesektor tätig sind. Der Firmenslogan lautetanlässlich des 80. Jubiläums seit 2001 "Changes for the Better" (auf Deutsch etwa: "Veränderungen zum Besseren").

Lesen Sie auch: Kennen Sie die wahre Bedeutung des Mercedes-Sterns? Wir verraten es Ihnen.

jp

Automarken: Diese geheime Bedeutung steckt hinter den Logos

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare