Mini Countryman

Mini Countryman
1 von 44
Mini erweitert die Modellfamilie um eine vierte Fahrzeugvariante und erschließt so eine neue Dimension des unverwechselbaren Mini Feelings.
Mini Countryman
2 von 44
Als erstes Modell der Marke mit vier Türen...
Mini Countryman
3 von 44
...und einer weit öffnenden Heckklappe.
Mini Countryman
4 von 44
Der MINI Countryman verkörpert die charakteristischen Merkmale der Marke in den Bereichen Design...
Mini Countryman
5 von 44
...Premium-Qualität, Handling, Effizienz und Individualisierung in einer faszinierend eigenständigen Ausprägung.
Mini Countryman
6 von 44
Das erweiterte Raumangebot wird durch große Fensterflächen, die Viertürigkeit durch die individuelle Dachform betont.
Mini Countryman
7 von 44
Zur Markteinführung des Mini Countryman stehen drei Benzin- und zwei Dieselmotoren zur Auswahl.
Mini Countryman
8 von 44
Das Leistungsspektrum reicht von 66 kW/90 PS im Mini One D Countryman bis zu 135 kW/184 PS im Mini Cooper S Countryman.
Mini Countryman
9 von 44
Der 1,6 Liter große Vierzylinder-Benzinmotor des Topmodells weist erstmals zusätzlich zum Twin-Scroll-Turbolader und der Benzin-Direkteinspritzung auch eine vollvariable Ventilsteuerung auf.

Mini Countryman: Den Mini gibt es jetzt mit vier Türen und einer weit öffnenden Heckklappe.

Mehr zum Thema

Kommentare