Ey Mann, wo is' mein Auto?

Mann wird Auto gestohlen, während er selbst was Verbotenes macht

+
Dass er selbst hinter Gittern landet, hätte ein Autodiebstahlopfer nicht gedacht. (Symbolbild)

Wenn Ihr Auto geklaut wird, rufen Sie die Polizei. Aber Sie sollten darauf achten, dass Sie nicht selbst in den Konflikt mit dem Gesetz geraten. Das hat ein Amerikaner wohl vergessen.

Es klingt zu Beginn wie eine normale Geschichte: Ein Mann ruft im US-Bundesstaat Washington bei der Polizei an, um seinen Pick-up als gestohlen zu melden. Doch am Ende sitzt nicht der Dieb im Knast, sondern der Bestohlene. Weil dieser nämlich eine Kleinigkeit vergessen hat, der Polizei zu erzählen.

Mann wird Auto geklaut, während er in Geschäft einbricht

Was der Mann nicht erwähnte: Sein Auto wurde gestohlen, während er auf der anderen Straßenseite in ein Geschäft eingebrochen ist. Aufgeflogen ist er, weil eine Überwachungskamera seinen Einbruch gefilmt hatte. Auch der Autodieb wurde bei seiner Tat gefilmt, konnte aber fliehen.

Das Video zeigt, wie ein Mann auf einem Fahrrad an dem Pick-up vorbeifährt und sich dem Fahrzeug nähert. Allzu lang brauchte der Dieb nicht, um sich das Auto zu schnappen, weil das Opfer die Schlüssel auf dem Fahrersitz hat liegen lassen, wie das US-Nachrichten-Portal YakTriNews berichtet.

Man erkennt in dem kurzen Clip noch, wie das Opfer zurückkehrt und mitansehen muss, wie der Dieb davonfährt. Am Ende sitzt der Bestohlene im lokalen Gefängnis und muss sich wegen Einbruchs verantworten. Das gestohlene Auto samt Dieb konnte bislang nicht gefunden werden, heißt es bei YakTriNews.

Lesen Sie auch: Mit diesen neuen Tricks gehen Diebe auf Autojagd.

Autodiebe nutzen Schwachstelle in Funktechnik aus

Nicht immer finden Autodiebe die Schlüssel ihres Ziels auf einem Sitz präsentiert vor. Dennoch haben sie mit modernen Autos leichtes Spiel. Vor allem in England häufen sich Diebstähle, bei denen Kriminelle oft nur 30 bis 60 Sekunden benötigen, um teure Autos zu klauen.

Dafür setzen sie einfache Funkverstärker ein. Diese erhöhen die Reichweite von Funkschlüsseln und Diebe haben leichtes Spiel. Die Türen werden entriegeln und die Autos sind weg, wie mehrere Fälle in den vergangenen Monaten gezeigt haben.

Auch interessant: In nur 60 Sekunden - Diebe klauen mit einfachem Trick zwei brandneue Mercedes-SUV.

anb

James Bond oder Batman? Das sind die besten Filmautos aller Zeiten

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare