Für den sauberen Biker

+
Brammo bringt Elektro-Motorad

US-Hersteller Brammo bringt 2012 ein E-Motorrad für die Stadt nach Deutschland. Das Modell Enertia leistet 18 PS, wiegt 145 Kilo...

...und erreicht 100 km/h in der Spitze. Bei vollen Lithium-Eisen- Phosphat- Akkus verspricht die Firma, die ihren europäischen Sitz im bayerischen Burgkirchen hat, eine Reichweite bis zu 70 Kilometern. Die Batterien sollen in einer normalen Steckdose innerhalb von drei Stunden aufgeladen sein. Kosten für das Öko-Rad: 6800 Euro.

mm/tz

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare