Absage: Stunikenmarkt 2012 ohne Riesen-Rad

+
Ohne Riesen-Rad startet der Stunikenmarkt am Freitag um 16 Uhr rund um die Pauluskirche.

HAMM ▪ Der Stunikenmarkt 2012 muss ohne sein Wahrzeichen auskommen. Das Riesen-Rad Roue Parisienne wird in diesem Jahr in Hamm fehlen und damit auch das weithin sichtbare Symbol der Kirmes, die am Freitag um 16 Uhr eröffnet wird.

Mehr Infos zur Kirmes:

Sonderressort Stunikenmarkt

„Wir sind enttäuscht“, sagte Rudolf Isken, der die Absage des Schaustellers in der vergangenen Woche erhalten hatte. Der Stammgast hatte drei Zusagen für seine zwei Fahrgeschäfte gegeben und sich gegen Hamm entschieden. Es ist erst das zweite Mal, dass die Kirmes ohne Riesen-Rad stattfindet. Kurzfristig versuchte Isken noch ein anderes Rad zu ordern, jedoch ohne Erfolg. Als Ersatz wurde ein „Wellenflieger“ verpflichtet – ein Kettenkarussell. Größte Attraktionen sind die Wildwasserbahn und das Hightech-Fahrgeschäft „Transformer“. ▪ jiz

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare