William vor Hochzeit: Fußball und Motorrad

+
Prinz William hat kurz vor seiner Hochzeit noch Fußball gespielt

London - Keine Angst vor Verletzungen: Zwei Tage vor seiner Hochzeit hat Prinz William sich noch mal locker entspannt und ist mit dem Motorrad zum Fußballspielen gedüst - offenbar ohne Rücksicht auf Verluste.

Der 28-Jährige wurde am Mittwochabend gesichtet und fotografiert, als er sich mit Freunden in einem Park in Südlondon traf, um dort wie schon öfter Fußball zu spielen. Am späten Abend kehrte er mit dem Motorrad zurück nach Clarence House, dem Palast im Londoner Zentrum, in dem er eine Wohnung hat.

William habe sich beim Spielen nicht zurückgehalten und offenbar keine Angst gehabt, dass er sich vor seinem Hochzeitstag an diesem Freitag noch verletzen könne, sagte ein Schaulustiger dem Boulevardblatt “The Sun“. Am frühen Abend war der Prinz noch bei der Generalprobe für seine Hochzeit in der Westminster Abbey erschienen.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare