Neue CD: Dave Stewart: The Ringmaster General

+
[

Dave Stewart: The Ringmaster General (Membran). Die neue CD von Dave Stewart endet mit dem Titel „A New Song For Nashville“, und das darf man programmatisch nehmen.

Der Gitarrist und frühere Mastermind der Eurythmics hat sich vom Aufnahmeort inspirieren lassen. Das Cover von „The Ringmaster General“ sieht zwar nicht danach aus, aber die Platte ist überwiegend mit Country & Western bestückt. Im Duett mit Diane Birch geht das mehr in die Mainstream-Richtung von Country-Rock, bei dem der Gesang in warme Orgelakkorde gebettet wird. „Drowning In The Blues“ mit Alison Krauss hat einen Schlag ins Rührselige, so schluchzt die Pedal Steel Guitar. Aber das ist ja nur eine Seite dieses durchaus inspirierten Albums. Bei „Girl In A Catsuit“ lässt er's richtig krachen mit einem Heavy-Solo der australischen Gitarristin Orianthi, und auch der Eröffnungstitel mit Bluesröhre Joss Stone und Saxophonist Bobby Keys ist eher ins Rockfach einzusortieren. Dass Stewart gut in Form ist, zeigt aber auch die souveräne Lässigkeit von „Slow Motion Addict No.2“, die an J. J. Cale erinnert. ▪ Ralf Stiftel

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare