Hörtest: Mehrzad Marashi: Change Up

Von Andreas Sträter ▪ Mehrzad Marashi, der „Superstars“-Gewinner aus dem vergangenen Jahr, ist zurück: Von den schnellen Dollar-Zeichen und einer Zusammenarbeit mit dem DSDS-Komponisten Dieter Bohlen hat er sich getrennt.

Herzlichen Glückwünsch, möchte man sagen, wenn sich Lieder wie „Rollercoaster“ oder „Shortcuts“ durch die Gehörgänge pumpen. Die aktuelle Single „Beautiful World“ ist sehr brav, hat aber Hitpotenzial. Die Songs „She's The One“ und „All We Need Is Hope“ stammen sogar aus eigener Feder und laden zum lockeren Mitwippen ein. „Turn Me Up Like A Radio“ mit eingängigem Refrain und feinen Strophen ist der Song für die Cabrio-Fahrt durch den Pop-Sommer. Die Publikumsresonanz auf das Album ist bisher eher mäßig, die Chart-Platzierung der aktuellen Single ebenso. Aber das kann sich durchaus ändern.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare