US-Regisseur Scorsese dreht in Europa

+
Regisseur Martin Scorsese.

Paris - Oscar-Preisträger Martin Scorsese (67) kommt für sein neues Filmprojekt “The Invention of Hugo Cabret“ nach Europa.

Die Hollywood-Größe (“Departed: Unter Feinden“) werde im Mai in Paris drehen, berichtete die französische Tageszeitung “Le Parisien“ (Samstag). Weiterer Drehort solle London sein.

“The Invention of Hugo Cabret“ (deutsch: Die Entdeckung des Hugo Cabret) handelt von einem zwölfjährigen Waisenjungen, der verborgen in den Gemäuern eines Pariser Bahnhofs lebt. Vorlage für den Film ist der gleichnamige Kinderbuch-Bestseller von Brian Selznick.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare