Bei neuer ZDF-Show

Schweiger-Tochter wird Co-Moderatorin

+
Emma Schweiger, die Tochter von Til Schweiger, wird Co-Moderatorin bei einer neuen ZDF-Show.

Mainz - Sie ist erst zwölf Jahre alt - und wird schon Co-Moderatorin bei einer ZDF-Show: Til-Schweiger-Tochter-Emma unterstützt Johannes B. Kerner bei einer neuen Gesellschaftsspiel-Sendung.

Die zwölfjährige Tochter des Schauspielers Til Schweiger, Emma, wird Co-Moderatorin von Johannes B. Kerner in einer neuen Gesellschaftsspiel-Show im ZDF.

An einem Spieleabend gehe es in der Sendung „Das Spiel beginnt!“ (7. März, 20.15 Uhr) um beliebte Spiele-Klassiker und neue Trends, teilte der Sender am Sonntag mit. Ein Team mit Prominenten tritt dabei in Geschicklichkeits-, Sport-, Taktik- und Gedächtnisspielen gegen Kinder an. Mit dabei sind unter anderen die Schauspieler Hans Sigl, Veronica Ferres und Kostja Ullmann sowie der Comedian Bülent Ceylan.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare