Promi-"Wer wird Millionär?"

Ministerin Schröder quizzt bei Jauch mit

+
Ministerin Kristina Schröder quizzt für den guten Zweck.

Berlin - Kristina Schröder ist bei Günther Jauch zu Gast: Die Bundesfamilienministerin (CDU) sitzt bei der nächsten Prominentenausgabe der Quizshow „Wer wird Millionär?“ auf dem Ratestuhl.

Das teilte der Kölner Privatsender am Montag mit. Neben der 35-jährigen Politikerin werden am 3. Juni außerdem Komiker Olli Dittrich (56), Drag-Queen Olivia Jones (43) und Fernsehkoch Steffen Henssler (40) an der Show teilnehmen. Ihre Gewinne werden einem guten Zweck zugeführt.

Merkel und ihre Minister

Die Bundesregierung: Merkel und ihre Minister

Drei Prominente beantworteten in 23 Ausgaben bislang die Eine-Million-Euro-Frage: Thomas Gottschalk (2008), Oliver Pocher (2008) und Barbara Schöneberger (2011). Knapp 20 Millionen Euro kamen dabei unterm Strich zusammen.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare