Menderes wird TV-Moderator

+
Menderes wird eine Sondersendung von "Upps! Die Pannenshow" moderieren.

Köln - Bei DSDS gehört er dazu wie Dieter Bohlen. Bei allen neun Staffeln war Menderes mit dabei. Zum Superstar wurde er noch nicht gekürt, aber demnächst moderiert er eine TV-Sendung.

Eines muss man Menderes lassen: Er ist hartnäckig. Der gebürtige Langenfelder mit türkischen Wurzeln nahm an den Castings aller neun „DSDS“-Staffeln teil. Sein Traum ist es den großen Durchbruch im Musikgeschäft zu schaffen. Zweimal gelang ihm der Sprung in den Recall – doch als „Deutschlands Superstar“ kann er sich noch immer nicht bezeichnen.

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Dafür kann er nun sein Talent als Moderator unter Beweis stellen. Anlässlich der zehnten Staffel darf er am 19. April (20.15 Uhr ) bei SUPER RTL „Upps! Die Pannenshow“ moderieren.

vh

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare