Dokudrama über Ex-Bundespräsidenten

Kai Wiesinger spielt Hauptrolle in Wulff-Film

+
Kai Wiesinger und Anja Kling spielen das Ehepaar Wulff.

Berlin - Kai Wiesinger und Anja Kling werden die Hauptrollen im Dokudrama über den zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff übernehmen. Der Produzent verriet weitere Details.

Kai Wiesinger (47) und Anja Kling (43) spielen die Hauptrollen im Sat.1-Dokudrama zur Affäre über den zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff. Wiesinger übernehme die Rolle des Präsidenten, Kling spiele seine mittlerweile getrennt lebende Frau Bettina, wie eine Sprecherin der Produktionsfirma UFA Fiction am Donnerstag sagte. Sie bestätigte damit einen Bericht der Bild-Zeitung. Die Dreharbeiten beginnen Mitte Oktober, die Ausstrahlung ist fürs Frühjahr 2014 vorgesehen. Produzent Nico Hofmann sagte zu Bild, der Film solle „hoch emotionales und politisches Erzählkino fürs Fernsehen“ werden.

Wulff, der im Februar 2012 zurückgetreten war, steht ab 1. November in Hannover wegen Vorteilsnahme in seiner Amtszeit als niedersächsischer Regierungschef vor Gericht.

Christian Wulff im Porträt

Christian Wulff im Porträt

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare