Gottschalk ersteigert Liz Taylors Pumps 

+
Thomas Gottschalk hat sich ein Erinnerungsstück an Liz Taylor gesichert

Berlin/München - Persönlich hat er sie nie kennengelernt, aber jetzt hat sich Thomas Gottschalk eine Erinnerung an die große Film-Diva Liz Taylor ersteigert: Die Pumps der einst schönsten Frau der Welt:

Thomas Gottschalk hat die Film-Diva Elizabeth Taylor nie getroffen, aber ihre Schuhe stehen jetzt in seinem Schrank. “Ich habe auf einer Versteigerung ein Paar Pumps mit Original-Autogramm von ihr erstanden. Die Schuhe sind klein und niedlich, auch wenn ich nicht mehr weiß, in welchem Film sie die getragen hat“, sagte der 60-Jährige in seiner Tele-5-Sendung “Gottschalk“ (Ausstrahlung: Freitag, 20.00 Uhr und Sonntag, 0.00 Uhr). Taylor war vor rund zwei Wochen im Alter von 79 Jahren gestorben.

Hollywood-Legende Liz Taylor ist tot - Bilder ihres Lebens

Hollywood-Legende Liz Taylor ist tot - Bilder ihres Lebens

In seiner viertelstündigen Film-Kolumne sprach er auch über das Film-Epos “Cleopatra“ aus dem Jahr 1963 mit Taylor in der Rolle der ägyptischen Königin und wie sich seitdem das Filmgeschäft verändert hat: “Das war das erste Mal, dass ein Star eine Million Dollar für einen Film bekommen hat. Für das Geld hebt Angelina Jolie heute nicht mehr ihren schönen Hintern.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare