Miese Quoten: Sat.1 entlässt „Lenßen“

+
Ausgezwirbelt: Ingo Lenssen ermittelt nicht mehr

Berlin - Das Comeback von Ingo Lenßen (52) am Sat.1-Vorabend geht schneller zu Ende, als der TV-Ermittler und Jurist erwartet hatte.

Bereits im Sommer wird die werktägliche Serie „Lenßen“ eingestellt, wie eine Sat.1-Sprecherin am Freitag auf Anfrage bestätigte. Am 5. März war „Lenßen“ an den Start gegangen. Bereits zwischen 2003 und 2009 lief „Lenßen & Partner“ bei Sat.1 - mit ordentlichen Quoten. „Leider konnte seine neu aufgelegte Ermittlerserie "Lenßen" nicht an diesen Erfolg anknüpfen, deswegen werden wir dieses Format im Sommer aus dem Programm nehmen“, sagte Sat.1-Geschäftsführer Joachim Kosack dem Branchendienst „DWDL.de“.

Man sei aber mit Ingo Lenßen bereits in Gesprächen über neue Formatideen, um ihn als bekanntes Sat.1-Gesicht für den Sender zu erhalten.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare