1. Soester Anzeiger
  2. Kino und TV

Bauer sucht Frau: Das ist Iris Abels unerfüllter Herzenswunsch

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jason Blaschke

Kommentare

Hängt im Haus von Iris und Uwe Abel aus „Bauer sucht Frau“ gerade der Haussegen schief? Ein Beitrag der Ex-Hofdame erweckt zumindest diesen Eindruck.

In der TV-Show „Bauer sucht Frau“ von RTL* lernte Landwirt Uwe Abel aus Dötlingen in Niedersachsen seine große Liebe Iris kennen und lieben. Ihre Liebesgeschichte beginnt 2011 in der Kuppelshow mit Moderatorin Inka Bause* und ist noch lange nicht zu Ende. Im Jahr 2013 gaben sich Uwe und Iris Abel das Ja-Wort – 2018 folge ihr gemeinsames Comeback auf RTL* in der deutschen Realityshow „Das Sommerhaus der Stars“. Und auch im Anschluss verschwinden die beiden laut echo24.de* nicht von der Bildfläche.

Im August 2021 war Uwe Abel in der Sat1-Show „Promi Big Brother“ zu sehen und wurde am Ende der Vize-Sieger. Und seine Frau Iris Abel enthüllte neulich, dass sie sich ein TV-Comeback von Uwe im „Dschungelcamp“ von RTL gut vorstellen könnte. Sie selber würde gerne einmal in der Tanzshow „Let‘s Dance“ mitmachen. Für Erstaunen sorgte das Paar aus „Bauer sucht Frau“* auch, als die Fans auf Instagram über die vermeintlichen Pläne von Uwe und Iris Abel zur Mallorca-Auswanderung erfahren hatten.

Bauer sucht Frau: Iris Abel teilt auf Instagram süßes Foto mit Hundewelpe

Aktuell stehen die Abels erneut im Rampenlicht. Anlass dafür ist ein neues Posting von Iris, das auf Instagram viral geht. Unter eine Fotoaufnahme von sich und einem schwarzen Hundewelpen schreibt die ehemalige Hofdame aus „Bauer sucht Frau“: „Wer möchte nicht mit Welpen schmusen? Und Schäferhunde sind toll.“ Ihre Großeltern hätten immer Schäferhunde besessen und sie selber auf #kommissarrex gestoßen sei, habe sie ihr Herz an diese Rasse verloren, teilt Iris Abel ihren Fans auf Instagram mit.

SendungBauer sucht Frau
SenderRTL Television
Erstausstrahlung2. Oktober 2005
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Und weiter: „Hundebabys sind so süß, verspielt, verschmust, verfressen, verschlafen und brauchen ganz viel Liebe.“ Freunde von ihr und Uwe hätten noch drei süße Schäferhundbabys abzugeben. Laut Iris sind es ein Rüde und zwei Weibchen. Die drei Welpen sind sechs Wochen alt und sind von einem erfahrenen Hundezüchter. Den schwarzen Schäferhundwelpen auf der Fotoaufnahme würde die ehemalige Hofdame aus der TV-Show „Bauer sucht Frau“ von RTL am liebsten behalten – doch das geht nicht.

Bauer sucht Frau: Nach „Nein“ von Uwe Abel – so regieren die Instagram-User

Auf die Frage, ob sie die „kleine Maus“ mit nach Hause nehmen kann, soll Uwe laut Iris „Nein“ gesagt haben. „Schade – ich hoffe, die drei finden tolle Familien“, ergänzt Iris noch. Die Fans der „Bauer-sucht-Frau“-Ikone auf Instagram reagieren prompt auf die Absage von Uwe. „Bitte Iris, überzeuge Uwe bitte davon, es ist so schön ein Hund an der Seite zu haben“, textet eine Nutzerin. Eine andere schreibt: „Hätte ich auf das ‚Nein‘ meines Mannes gehört, dann wäre unser Khan heute auch nicht unser Schmuse-Baby.“

Nach Streit sieht es im Hause Abel aber nicht aus – eher nach einer kleinen Meinungsverschiedenheit. Und wer weiß, vielleicht kann die ehemalige Hofdame aus „Bauer sucht Frau“ ihren Uwe noch umstimmen? So richtigen Stress hatte es erst vor wenigen Wochen mit Daniela Büchner und Désirée Nick gegeben, nachdem die beiden Frauen Uwe und Iris Abel ganz gemein beleidigt und in einem Podcast als „Stinker“ bezeichnet hatten – das hatte juristische Konsequenzen. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare