Folge sechs

Bachelorette (RTL): Emotionen bei Homedates - Melissa lernt Familien kennen

Bachelorette Melissa und Ioannis (rechts) treffen die Familie des Kandidaten.
+
Bachelorette Melissa lernt die Familien der RTL-Kandidaten kennen.

Bei den Homesdates lernt Bachelorette Melissa nicht nur die Familien der RTL-Kandidaten kennen, sondern geht mit den verbliebenen Rosenboys auf Tuchfühlung

Kreta in Griechenland - Nach endlosen Einzel- und Gruppendates stehen in der aktuellen Bachelorette-Staffel auf RTL endlich die langersehnten Homedates an, die Corona-bedingt statt in der Heimat auf der griechischen Sonneninsel stattifnden. In der sechsten Folge lernt Melissa Damilia (25) die Liebsten von Ioannis Amanatidis (30), Daniel Häusle (24), Moritz Breuninger (31) und Leander Sacher (22) kennen.

Bei gemeinsamen Gesprächen und abendlichen Kuschelstunden zeigen die Rosenboys und Melissa Damilia nicht nur ganz viel Gefühl, sondern gehen auch auf Tuchfühlung. // nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare