Täter trotzdem ohne Kippen

Zigarettenautomat mit Radlader gestohlen

+
Mit einem Radlader stahl ein Mann einen Zigarettenautomaten.

Blankenburg - Ein Mann in Sachsen-Anhalt hat einen Radlader gestohlen und hob einen Zigarettenautomaten aus - samt Betonfundament. Doch der Täter kam nicht weit.

Eine Packung reichte offensichtlich nicht: Mit einem Radlader hat ein Mann in Blankenburg (Sachsen-Anhalt) einen Zigarettenautomaten gestohlen - samt Betonfundament. Mit dem zuvor entwendeten Baufahrzeug zog er den Automaten in der Nacht zum Samstag nahezu fachgerecht aus dem Erdreich, wie die Polizei in Halberstadt am Sonntag mitteilte. Etwa 500 Meter vom Tatort entfernt fiel der Radlader mit dem Automaten in der Schaufel einer Polizeistreife auf. Als die Beamten den Dieb stoppen wollten, flüchtete er unerkannt zu Fuß - ohne Zigaretten.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare