Fahrschule für Anfänger

Vater lässt Dreijährigen ans Lenkrad

Herne - Eine Polizei-Motorradstreife traute ihren Augen kaum, als sie morgens um 9.00 Uhr auf einer viel befahrenen Hauptstraße in Herne einen Wagen anhielt: Das Steuer bediente ein dreijähriges Kind.

Der Steppke saß auf Papas Schoß und lenkte, während der Vater die Fußpedale bediente. Beide waren nicht angeschnallt. Der Mann erklärte, er wolle seinem Sohn das Lenken beibringen. Der 33-Jährige erhielt nach Angaben der Polizei eine Anzeige wegen Missachtung der Anschnallpflicht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare