Schwiegermutter im Backofen getötet

Kabul - Zwei Frauen haben in Afghanistan ihre Schwiegermutter im Backofen getötet. Der Bruder der Ermordeten tötete darauf eine der Frauen mit einer Kalaschnikow.

Das Sturmgewehr hatten ihm radikal-islamische Taliban geschickt, damit dieser nach den Vorgaben der Scharia Selbstjustiz üben konnte, teilte ein Behördensprecher am Sonntag mit. Die zweite Frau verschonte er, da sie schwanger war. Die Morde ereigneten sich in Aab Band in der afghanischen Provinz Ghasni.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare