Regionalbahn stößt mit Traktor zusammen - ein Toter

+
Der Traktor wurde bei dem Zusammenstoß komplett zerstört, der Fahrer starb noch am Unfallort.

Coesfeld - Eine Regionalbahn ist im westfälischen Coesfeld mit einem Traktor zusammengestoßen. Dabei kam der 49-jährige Traktorfahrer ums Leben, wie die Polizei mitteilte.

Er fuhr mit seinem Traktor und zwei Anhängern über einen unbeschrankten Bahnübergang und stieß dabei mit dem Zug zusammen. Der Traktorfahrer erlag noch an der Unglückstelle seinen Verletzungen. Der Zugführer wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt, die 28 Fahrgäste des Zuges blieben unverletzt.

Der Bahnübergang war lediglich mit einem Blinklicht gesichert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Regionalbahn war auf dem Weg von Coesfeld in Richtung Dorsten.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare