Polizei entdeckt riesige Menge Marihuana

Liezen - Bei einer Hausdurchsuchung hat die österreichische Polizei in der Obersteiermark 14,5 Kilogramm Marihuana und unverarbeitete Hanfstauden für weitere 63,5 Kilogramm der Droge sichergestellt.

Fünf Personen wurden nach Hinweisen aus der Bevölkerung festgenommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie werden beschuldigt, in den Tullner Donauauen eine Outdoorplantage betrieben zu haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare