Hilferuf in Erfurt

Paar bei Liebesspiel in misslicher Lage: Polizeieinsatz

Erfurt - Ein Paar in Erfurt hat sich beim Liebesspiel in eine missliche Lage gebracht und schließlich die Polizei um Hilfe gerufen.

Offensichtlich wollten die beiden sich am Samstagmittag einem Fesselspiel hingeben, waren sich aber uneins über den Ablauf, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. So habe sich der Mann mit Handschellen an die Heizung gekettet und den Schlüssel aus dem Fenster geworfen. Die Frau habe sich daraufhin nicht anders zu helfen gewusst, als die Polizei zu rufen. Den Schlüssel zu suchen, sei sinnlos gewesen, hieß es. Die Beamten konnten helfen und hebelten die Fessel auf. Nun werde geprüft, ob das Paar den Einsatz bezahlen muss.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare