Nordirland: Polizist stirbt bei Bombenanschlag

+
Polizisten am Tatort im nordirischen Omagh

London - Bei einem Bombenanschlag in der nordirischen Stadt Omagh ist am Samstag ein Polizist getötet worden. Der Sprengsatz sei unter dem Auto eines seiner Familienmitglieder detoniert.

Das berichtete die nordirische Polizei. Die britische Provinz Nordirland war über Jahrzehnte Schauplatz schwerer Auseinandersetzungen zwischen Katholiken und Protestanten.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare