Nach Greisenmord: 92-Jährige stirbt zwei Tage vor Prozess

Sydney - Greisenmord im Luxusapartment: Nach 70 Jahren Ehe soll eine über 90-Jährige in Sydney ihren Mann erschlagen haben. Die Staatsanwaltschaft erhob Anklage, aber die Frau starb zwei Tage vor der ersten Gerichtsanhörung

Die 92-Jährige soll ihren 98 Jahre alten Gatten im März vergangenen Jahres in ihrem gemeinsamen Apartment geschlagen haben. Der Mann erlitt Kopfverletzungen und wurde tot in der Wohnung aufgefunden.

Die Frau wurde festgenommen und in ein Krankenhaus verlegt. Familienmitglieder sagten der Agentur AAP, die Frau sei am Montag eines natürlichen Todes gestorben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare