100 Kühe sterben bei Brand: 800.000 Euro Schaden

Altomünster - Beim Brand einer landwirtschaftlichen Lagerhalle mit Stallungen in Bayern sind in der Nacht zum Donnerstag etwa 100 Kühe verendet.

Wie die Polizei in Ingolstadt mitteilte, fing das Gebäude im oberbayerischen Altomünster (Landkreis Dachau) aus bisher ungeklärter Ursache Feuer. Es entstand ein Schaden von etwa 800.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare