Umfrage

Jede zweite Frau ist mit Gehalt unzufrieden

+
Jede zweite Frau in Deutschland ist mit ihrem Gehalt unzufrieden. Foto: Arno Burgi

Berlin (dpa) – Jede zweite Frau in Deutschland ist mit ihrem Gehalt unzufrieden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Ipsos im Auftrag der Zeitschrift "Brigitte", die in Berlin vorgestellt worden ist.

Von den befragten Männern wünschen sich nur 38 Prozent einen höheren Lohn. Auch bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehen Frauen Verbesserungsbedarf. 60 Prozent fordern eine höhere finanzielle Unterstützung der Kindererziehung. "Gerade Frauen erleben, dass sie keine Wertschätzung erfahren, obwohl die gesellschaftlichen und beruflichen Erwartungen an sie hoch sind", sagt Christiane Funken von der Technischen Universität Berlin, die an der Auswertung der Ergebnisse beteiligt war.

Für die Studie wurden 2002 Frauen und Männer zwischen 18 und 69 Jahren in ganz Deutschland befragt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare