Für Einsen und Zweien

Irre Aktion! Imbissbude belohnt gutes Zeugnis mit sechs Monaten Gratis-Döner

Was ist das bitte für eine schöne Aktion?! Eine Imbissbude belohnt jetzt ein gutes Zeugnis mit sechs Monaten Gratis-Döner.

Gelsenkirchen - „Mr. Meister Döner“ in Gelsenkirchen ist gerade das Pausen-Thema bei den Schülern: Denn wer im Zwischenzeugnis nur Einsen und Zweien hat, bekommt stolze sechs Monate Gratis-Döner. Schlaue Kinder dürfen sich dann jeden Tag eine Mahlzeit aussuchen - versprochen. Inhaber Hasim Cin zu bild.de: „Bildung ist sehr wichtig. Ich möchte die Kinder zum Lernen motivieren und ihnen einen zusätzlichen Anreiz bieten ihre Noten zu verbessern.“

Doch wird das ungewöhnliche Döner-Angebot schon genutzt? Ja! Schon 61 Schüler haben sich beim Besitzer gemeldet und einen „Döner-Pass“ bekommen. Mahlzeit!

Der ehemalige Bundesliga-Profi und Nationalspieler Lukas Podolski hat in Köln eine Döner-Bude eröffnet. Doch jetzt gibt es Ärger mit PETA. Alles dazu in unserem Artikel

Matthias Kernstock

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare