Gasunfall: Seniorin tot, Enkel in Lebensgefahr

Berkenbrück - Tragisches Unglück im brandenburgischen Berkenbrück: Ausströmendes Gas hat eine 76-Jährige das Leben gekostet, ihr Enkel kämpft ums Überleben.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurden die Seniorin und der Siebenjährige am Mittwochabend von Familienangehörigen leblos in dem Haus der Frau aufgefunden. Der Junge war zu Besuch bei seiner Oma. Rettungskräfte versuchten beide zu reanimieren - bei der Frau ohne Erfolg. Bei dem Kind setzte jedoch die Atmung wieder ein. Es kam in eine Klinik nach Berlin. Experten untersuchen nun die Ursache des Unglücks.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare