Feuerwehr rettet Mann in Unterhosen von Ampel

+
Grünes Licht für den Einsatz der Feuerwehr.

Mainz - Ob die Ampel auf Rot stand, ist nicht bekannt. Wenn aber ein Mann in Unterhosen auf einer Ampel von der Feuerwehr gerettet wird, muss man ihm die rote Karte zeigen.

Die Mainzer Feuerwehr hat am Freitag einen halbnackten Mann von einer Verkehrsampel gerettet. Die Rettungskräfte wurden alarmiert, weil eine Person nur mit einer Unterhose bekleidet auf der Anlage stand, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr befreite den Mann mit einer Drehleiter aus seiner misslichen Lage.Den Angaben zufolge war völlig unklar, warum er auf die Ampel geklettert war. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare