Falsche Staatsanwälte zocken über's Telefon ab

Berlin - Die Polizei warnt vor Telefonbetrügern. Die Täter würden sich als Berliner Staatsanwälte ausgeben und im gesamten Bundesgebiet von den Angerufenen Geldzahlungen fordern.

Dies teilte die Polizei am Freitag mit. Dabei würden die Betrüger einen manipulierten Telefonanschluss mit einer Berliner Vorwahl nutzen und behaupten, dass der Angerufene noch Schulden aus einer Gewinnspielteilnahme habe und nur durch die Zahlung der Geldbeträge ein Strafverfahren abwenden könne.

Nach Polizeiangaben müssen sich die Täter illegal Adressdaten beschafft haben, da tatsächlich viele der Angerufenen zuvor an einem Gewinnspiel teilgenommen hatten.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare