Brand im Kohlekraftwerk Wedel

Wedel - Während Wartungsarbeiten am Kohlekraftwerk Wedel in Schleswig-Holstein ist in der Nacht zum Samstag ein Feuer ausgebrochen.

Wie die Polizei mitteilte, brannte es aus noch ungeklärter Ursache in einem Wärmetauscher. Mitarbeiter entdeckten das Feuer und löschten es weitgehend. Die Feuerwehr habe noch Glutnester gelöscht, sagte ein Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr Wedel am Morgen. Das Kraftwerk blieb in Betrieb, da der vom Feuer betroffene Teil wegen der Revisionsarbeiten nicht an das Stromnetz angeschlossen war.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare