Zeugen gesucht

Mann spricht Jugendliche (16) an - plötzlich will er sie brutal ins Gebüsch ziehen

+
Ein Unbekannter hat versucht eine Jugendliche in ein Gebüsch zu ziehen. Die Polizei sucht Hinweise zu dem Mann. (Symbolbild)

Sexuelle Belästigung in Birstein: Ein Mann spricht eine Jugendliche (16)  an - dann will er sie brutal ins Gebüsch ziehen.

Birstein - Ein unbekannter Mann hat am Samstagmittag gegen 13 Uhr versucht eine Jugendliche ins Gebüsch zu ziehen. Die 16-Jährige aus Birstein ging alleine spazieren, als es zu dem Vorfall kam. Auf der Verlängerung der Industriestraße, auf Höhe des Freibades, sprach der Mann das junge Mädchen an. Sein Deutsch war nach Aussage der 16-Jährigen gebrochen.

Mann versucht Jugendliche ins Gebüsch zu ziehen

Während des kurzen Gesprächs zwischen dem Mann und der Jugendlichen, soll der Unbekannte plötzlich versucht haben, das Mädchen in ein Gebüsch zu ziehen, berichtet die Polizei. Das gelang ihm aber nicht,weil sich die 16-Jährihe wehrte. Die Jugendliche konnte fliehen und verständigte die Polizei.

Die Beamten sind nun auf der Suche nach dem unbekannten Mann. Er soll etwa 20 Jahre alt sein, ist kräftig gebaut, hat dunkle Haare und ein südländisches Erscheinungsbild. Zur Tatzeit trug er eine blaue Arbeiterlatzhose und ein kurzes T-Shirt.

Kripo gibt Täterbeschreibung raus und sucht Zeugen

Die Kripo sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des unbekannten Mannes geben können. Zeugen melden sich bitte unter der Telefonnummer 06051 827-0 bei den Beamten.

von Sascha Mehr

Lesen Sie auch auf op-online.de*

Schlägerei von Polizei geschlichtet – doch Streithähne kommen mit Verstärkung zurück

Zwei Männer sind in Frankfurt aneinander geraten. Die Polizei erteilte ihnen einen Platzverweis. Doch das war noch nicht das Ende der Geschichte.

Mann mit 2,49 Promille auf elektrischem Rollstuhl unterwegs – kurioser Grund

Zivile Verkehrsfahnder haben einen Mann mit einem elektrischen Rollstuhl gestoppt– mit 2,49 Promille. Der Grund, warum er mit dem Gefährt unterwegs war, ist kurios.

In die entgegengesetzte Fahrtrichtung unterwegs: Autos krachen frontal ineinander

Bei einem Frontalzusammenstoß in einer Autobahnausfahrt sind drei Menschen verletzt worden, darunter ein Kind.

Stundenlange Suchaktion in Birstein nach angeblichen Hilferufen im Wald

Die Polizei rückt zu einem Großeinsatz in Birstein (Main-Kinzig-Kreis) aus. Zeugen geben an, Hilferufe aus einem Wald gehört zu haben.

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion