Zwei Gewinne gehen nach Bayern

42 Millionen: Berliner knackt Eurojackpot

+
Der Jackpot geht nach Berlin.

Ein Lottospieler aus Berlin hat am Freitag den Eurojackpot mit gut 42 Millionen Euro geknackt.

Euro Münster/Berlin (dpa) - Der Gewinner - möglicherweise auch eine Tippgemeinschaft - hatte auf die Gewinnzahlen 15, 23, 28, 33 und 36 sowie auf die beiden Eurozahlen 4 und 7 gesetzt. Damit kann der Gewinner genau 42 670 719,30 Euro einstreichen. 

Zudem gewannen sechs weitere Teilnehmer aus Deutschland jeweils knapp 318 000 Euro. Zwei dieser Gewinne gehen nach Bayern, zwei weitere nach Nordrhein-Westfalen sowie einer nach Rheinland-Pfalz, wie Westlotto am Freitagabend mitteilte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare