Störungen auf mehreren Linien

Berlin: Brandanschlag auf S-Bahn

+
Die S-Bahnlinie 9 zum Flughafen Schönefeld

Berlin - Kabeldiebe und Brandstifter haben den Berliner S-Bahnverkehr gestört. Die S-Bahnlinie 9 zum Flughafen Schönefeld war teilweise lahmgelegt, dort wurde eine Signalstörung ausgelöst.

Auch auf anderen Linien gab es deshalb Beeinträchtigungen am Dienstag. Auf der Linie S 3 soll es laut Feuerwehr zudem gegen 5 Uhr einen Brandanschlag auf einen S-Bahnzug gegeben haben.

Das Feuer sei aber rasch gelöscht worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Nach rund einer Stunde seien zwischen Rummelsburg und Ostkreuz wieder Züge gefahren.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare