Während der Fahrt

Taxi-Tank explodiert - Drei Verletzte

Barcelona - Pulverfass im Straßenverkehr: Der Tank eines Taxis mit Gasantrieb ist während der Fahrt mitten auf einer belebten Straße in Barcelona explodiert.

Drei Menschen wurden verletzt. Wie die Stadtverwaltung der katalanischen Metropole am Mittwoch mitteilte, war vermutlich der Gastank des Fahrzeugs detoniert. Es sei ausgeschlossen, dass es sich bei der Explosion um einen Terroranschlag handelte. Die Ursache der Detonation sei nicht bekannt. Neben dem Fahrer des Taxis, der sich allein in dem Fahrzeug befunden hatte, wurden zwei Insassen eines Autos verletzt, das hinter dem Taxi hergefahren war.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare