Archiv – Deutschland & Welt

Affe mit Elon Musks Gehirnchip steuert Computerspiel nur mit seinen Gedanken

Affe mit Elon Musks Gehirnchip steuert Computerspiel nur mit seinen Gedanken

Elon Musks Start-up Neuralink hat ein Video veröffentlicht, in dem ein Affe zu sehen ist, der mithilfe eines Gehirnchips ein Computerspiel steuern kann - offenbar nur mit seinen Gedanken.
Affe mit Elon Musks Gehirnchip steuert Computerspiel nur mit seinen Gedanken
Corona-Updates: Bayern verlängert Lockdown, Stadt München verkündet Alkoholverbot für Hotspots

Corona-Updates: Bayern verlängert Lockdown, Stadt München verkündet Alkoholverbot für Hotspots

Die Corona-Zahlen steigen weiter. Das Kabinett von Markus Söder tagte zur aktuellen Lage. Dann war klar: Der Lockdown wird verlängert. München erlässt ein partielles Alkoholverbot.
Corona-Updates: Bayern verlängert Lockdown, Stadt München verkündet Alkoholverbot für Hotspots
„Rollende Engel“ erfüllen Ferrari-Fan letzten Herzenswunsch: „Bleib ein Formel 1-Weltmeister“

„Rollende Engel“ erfüllen Ferrari-Fan letzten Herzenswunsch: „Bleib ein Formel 1-Weltmeister“

Ein Verein erfüllt schwerkranken Menschen ihren letzten Lebenswunsch. Darunter auch dem 50-jährigen Formel-1-Fan Jürgen. Er will noch einmal „die Luft des Motorsports inhalieren“.
„Rollende Engel“ erfüllen Ferrari-Fan letzten Herzenswunsch: „Bleib ein Formel 1-Weltmeister“

Corona: Vorsicht bei Schmerztabletten-Einnahme nach der Impfung

Schmerzmittel wie Ibuprofen oder Paracetamol sollen Beschwerden nach der Corona-Impfung mildern. Allerdings ist der Zeitpunkt der Einnahme entscheidend für den Impfschutz.
Corona: Vorsicht bei Schmerztabletten-Einnahme nach der Impfung

Neue Studien: Patienten mit B.1.1.7 haben höhere Viruslast

Die britische Corona-Variante B.1.1.7 ist deutlich ansteckender als die ursprüngliche Form des Virus. Neue Studien aus Großbritannien sehen jedoch keine Belege für eine erhöhte Sterblichkeit.
Neue Studien: Patienten mit B.1.1.7 haben höhere Viruslast

Prozess um Kinderleiche im Fluss: Mutter unter Tränen im Saal

Eine 40-jährige Frau soll ihren vierjährigen Sohn in den Fluss Wümme geworfen haben. Dienstag ist Prozessauftakt vorm Landgericht Verden. Die Angeklagte bringt kaum ein Wort heraus.
Prozess um Kinderleiche im Fluss: Mutter unter Tränen im Saal

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 140,9

Erneut ist die Zahl der binnen sieben Tagen gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner bundesweit gestiegen. Knapp 11.000 Neuinfektionen wurden alleine gestern gemeldet.
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 140,9

Wetter in Bayern: Tief Xander bringt bis zu 30 Zentimeter Neuschnee mitten im April - Amtliche Warnung

Wechselhaftes April-Wetter in Bayern. Der ersehnte Frühling lässt auf sich warten. Die Woche bleibt kühl und feucht und bringt einige Warnungen mit sich.
Wetter in Bayern: Tief Xander bringt bis zu 30 Zentimeter Neuschnee mitten im April - Amtliche Warnung

Frau parkt 3 Minuten zu lang und bekommt Strafzettel - „Kontrolleure lauern darauf“

Stuttgart ist eine Autostadt. Unbegrenztes Parken ist deshalb trotzdem nicht erlaubt. Das musste eine Studentin jetzt schmerzhaft feststellen - und wehrte sich daraufhin gegen einen Parkplatzbetreiber.
Frau parkt 3 Minuten zu lang und bekommt Strafzettel - „Kontrolleure lauern darauf“

«Exzellente» Corona-Lage auf Mallorca - Partys tabu

Mehr als zwei Dutzend Besucher aus Deutschland sind auf Mallorca im «Corona-Hotel». Die Gesundheitslage bleibt auf der Insel aber entspannt. Vor allem deshalb, weil es derzeit kaum Party gibt.
«Exzellente» Corona-Lage auf Mallorca - Partys tabu

„Update“ sorgt in Impfzentren in Baden-Württemberg für Chaos - Organisation wird komplizierter

Ein Update der Buchungssystem sorgt derzeit in den Corona-Impfzentren in Baden-Württemberg für Chaos. Reihenweise Impfstoff des Herstellers Astrazeneca bleibt liegen.
„Update“ sorgt in Impfzentren in Baden-Württemberg für Chaos - Organisation wird komplizierter

Globus bekommt die besten Real-Standorte

Der Lebensmittelhändler Real ist Geschichte: Viele Filialen mussten schließen, andere werden von Konkurrenten übernommen. Zu ihnen zählt auch Globus.
Globus bekommt die besten Real-Standorte

In Deutschland: Forscher warnen vor möglichen resistenten Corona-Mutanten

Das Coronavirus breitet sich in Deutschland weiter aus. Britische und brasilianische Corona-Mutanten sind auf dem Vormarsch. Sie gelten als besonders gefährlich.
In Deutschland: Forscher warnen vor möglichen resistenten Corona-Mutanten

Nach Thrombosefällen: Behörden empfehlen Impfstopp für Johnson & Johnson - Konzern zieht Konsequenz

Nachdem das Aussetzen des Wirkstoffs von Astrazeneca abgewendet wurde, steht nun das Mittel von Johnson & Johnson in der Kritik.
Nach Thrombosefällen: Behörden empfehlen Impfstopp für Johnson & Johnson - Konzern zieht Konsequenz

Corona: Virologe Hendrik Streeck wundert sich über Kliniken am Limit

Der Virologe Hendrik Streeck äußert Bedenken im Hinblick auf Ausgangssperren – und legt sich auf Twitter mit SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach an.
Corona: Virologe Hendrik Streeck wundert sich über Kliniken am Limit

Corona in Deutschland: Intensivmediziner fürchten gar neuen Rekord - Nächstes Bundesland verlängert Lockdown

Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland ist laut RKI am Dienstag erneut angestiegen. Intensivmediziner warnen vor einem neuen Rekord an Corona-Intensivpatienten noch im April. Der News-Ticker.
Corona in Deutschland: Intensivmediziner fürchten gar neuen Rekord - Nächstes Bundesland verlängert Lockdown

Zweites Corona-Ostern: Mehr Menschen unterwegs als 2020

Das zweite Jahr in Folge gab es an Ostern Restriktionen wegen Corona. Doch im Vergleich zu 2020 waren in diesem Jahr mehr Menschen in Deutschland über das verlängere Wochenende unterwegs.
Zweites Corona-Ostern: Mehr Menschen unterwegs als 2020

«Längstes Kaninchen der Welt» in Großbritannien gestohlen

1000 Pfund Belohnung hat die Besitzerin eines gestohlenen Kaninchens ausgelobt. Das Tier ist alles andere als gewöhnlich, immerhin hat es einen Eintrag im «Guinness-Buch der Rekorde».
«Längstes Kaninchen der Welt» in Großbritannien gestohlen

Intensivbetten: Alarm in Hamburg – wie groß ist die Not?

Das Szenario ist bekannt, seine Folgen können schlimm werden: In Hamburg steigen die Corona-Zahlen, die Intensivbetten werden rar – droht ein Horror-Szenario?
Intensivbetten: Alarm in Hamburg – wie groß ist die Not?

Lockerungen für Geimpfte: Baden-Württemberg räumt Freiheiten ein

Das Coronavirus versetzt Baden-Württemberg in den Ausnahmezustand. Wirkliche Besserung verspricht nur der Impfstoff. Geimpfte erhalten deshalb jetzt mehr Freiheiten.
Lockerungen für Geimpfte: Baden-Württemberg räumt Freiheiten ein