Thomas Eldersch

Thomas Eldersch

Thomas oder auch Tom Eldersch ist Online-Redakteur bei Ippen-Digital-Zentralredaktion Süd. Er schreibt für die Portale Merkur.de und tz.de. Als Teil des Lokal-Teams kümmert er sich vorwiegend um das Bayern-Ressort. Dabei liegt sein besonderer Fokus auf der Frankenmetropole Nürnberg. Aber auch im Rest Bayerns fühlt er sich dahoam.

Thomas ist gebürtiger Bayer – geboren in Dachau – und lebt seitdem im Landkreis Fürstenfeldbruck. Dort hat er sich als Volontär in der regionalen Außenredaktion des Merkurs – dem Fürstenfeldbrucker Tagblatt – seine Sporen verdient. Zuvor hat er in seinem Magister-Germanistik-Studium an der Ludwig-Maximilian-Universität mit Geschichte und Soziologie im Nebenfach das nötige Handwerk gelernt. Schon im Studium lag sein Schwerpunkt in der bayerischen Geschichte.

Jetzt kümmert er sich mehr um die Gegenwart und dokumentiert das aktuelle Geschehen. Egal ob Gemeinderat oder Landtagsdebatten, egal ob Luzienhäuschenschwimmen oder Erlanger Kirchweih, Thomas interessiert sich für Kultur, Politik, Tradition und Leben im Freistaat. Zwischen Haus-und-Hof-Schreiber von Markus Söder und Kritiker der Staatspolitik versucht er Politik neutral und einordnend mit dem Geschehen in Bayern zu befassen. Dabei blickt er auf Einzelschicksale und die Anliegen der Bevölkerung eines ganzen Bundesstaats.

Zuletzt verfasste Artikel:

Messerangriff in Würzburg: Minister spricht über „eklatanten Verdacht“ - Neue Erkenntnisse nach Durchsuchung

Messerangriff in Würzburg: Minister spricht über „eklatanten Verdacht“ - Neue Erkenntnisse nach Durchsuchung

Drei Menschen starben beim Messerangriff in Würzburg. Am Sonntag fand ein Gedenkgottesdienst statt. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.
Messerangriff in Würzburg: Minister spricht über „eklatanten Verdacht“ - Neue Erkenntnisse nach Durchsuchung
München-Inzidenz weiter im Sinkflug: Fünfter Tag in Folge unter 50 - Weitere Lockerungen ab Sonntag möglich

München-Inzidenz weiter im Sinkflug: Fünfter Tag in Folge unter 50 - Weitere Lockerungen ab Sonntag möglich

Nach Merkels Impf-Gipfel verkündete Söder nun neue Pläne für nach Pfingsten. München liegt den fünften Tag in Folge unter dem 50er Grenzwert. Alle News im Ticker.
München-Inzidenz weiter im Sinkflug: Fünfter Tag in Folge unter 50 - Weitere Lockerungen ab Sonntag möglich