Kathrin Bastert

Kathrin Bastert

Kathrin Bastert ist Chefreporterin des Soester Anzeigers und berichtet für soester-anzeiger.de aus Soest.

Zuletzt verfasste Artikel:

Gamestop schließt in Soest: Ausverkauf - im Februar ist Schluss

Gamestop schließt in Soest: Ausverkauf - im Februar ist Schluss

Nächster Leerstand in der Fußgängerzone in Soest: Die Filiale von Gamestop in der Brüderstraße schließt. Bis Ende Februar läuft der Ausverkauf.
Gamestop schließt in Soest: Ausverkauf - im Februar ist Schluss
Stählernes Korsett für Bäume an der Soester Marktstraße

Stählernes Korsett für Bäume an der Soester Marktstraße

Rostiger Stahl ist in vielen Gärten zum Gestaltungselement geworden. Jetzt schmückt er auch die Soester Marktstraße - und hilft, zwei städtische Bäume zu versorgen.
Stählernes Korsett für Bäume an der Soester Marktstraße
Ausblick auf ein schwieriges Jahr: Was 2023 für Soest wichtig wird

Ausblick auf ein schwieriges Jahr: Was 2023 für Soest wichtig wird

Es ist eine Rechnung mit vielen Unbekannten. Wie wird sich die Energiekrise entwickeln? Wann kommt ein Baukonjunktur-Programm, das die Verwerfungen im Markt aufgreift und wieder stabile Planung ermöglicht? Wie stabil ist die Wirtschaft?
Ausblick auf ein schwieriges Jahr: Was 2023 für Soest wichtig wird
Christliche Sprecher über Einfluss des emeritierten Papstes auf Kirche

Christliche Sprecher über Einfluss des emeritierten Papstes auf Kirche

Zum Tod des emeritierten Papst Benedikt XVI. geben christliche Sprecher aus dem Kreisgebiet eine Einschätzung zu dessen Wirken auf die Kirche.
Christliche Sprecher über Einfluss des emeritierten Papstes auf Kirche
„Nachbar in Not“ leistet Hilfe zur Selbsthilfe

„Nachbar in Not“ leistet Hilfe zur Selbsthilfe

Jeder kann in eine finanzielle Notlage geraten, und nicht immer helfen dann staatliche Stellen. Die Aktion „Nachbar in Not“ ist dann zur Stelle und leistet Hilfe zur Selbsthilfe.
„Nachbar in Not“ leistet Hilfe zur Selbsthilfe
Der Börde-Boden ist Topmodel für Kampagne des Umwelt-Bundesamts

Der Börde-Boden ist Topmodel für Kampagne des Umwelt-Bundesamts

Der Ackerboden ist Boden des Jahres 2023 - und der fruchtbarste Boden ist der Lössboden der Börde. Damit ist schon fast die ganze Geschichte erzählt, wie die Soester Börde quasi zum Topmodel einer Kampagne des Umwelt-Bundesamtes wurde.
Der Börde-Boden ist Topmodel für Kampagne des Umwelt-Bundesamts
Krähen zum Abschuss freigeben? Was eine bayerische Initiative für Soest bedeuten würde

Krähen zum Abschuss freigeben? Was eine bayerische Initiative für Soest bedeuten würde

Krähen in der Nachbarschaft wünscht sich niemand. In Soest wurden schon viele Versuche unternommen, das Problem in den Griff zu kriegen. Bayern will nun eine Bundesratsinitiative starten - und die Vögel de facto zum Abschuss freigeben.
Krähen zum Abschuss freigeben? Was eine bayerische Initiative für Soest bedeuten würde
Sparkassen-Fusion: Die Kunden sollen wenig merken

Sparkassen-Fusion: Die Kunden sollen wenig merken

Am 1. Januar wird aus den Sparkassen Soest-Werl und Lippstadt die Sparkasse Hellweg-Lippe. Das neue Institut wird das größte in Südwestfalen; mit einer Bilanzsumme von 5,2 Milliarden Euro.
Sparkassen-Fusion: Die Kunden sollen wenig merken
Soester FH-Studenten in Südafrika: Regenwasser für den Sonnenort

Soester FH-Studenten in Südafrika: Regenwasser für den Sonnenort

Seit 2011 arbeitet die Soester Fachhochschule eng mit der Organisation „Children in Distress“ in Südafrika zusammen. Jüngst packten wieder vier Studenten für drei Monate im Camp „White River“ mit an.
Soester FH-Studenten in Südafrika: Regenwasser für den Sonnenort
Wenn der Strom ausfällt: Nichtmal das Licht darf flackern

Wenn der Strom ausfällt: Nichtmal das Licht darf flackern

Unternehmen haben hohe Anforderungen an die Stromversorgung. Und Delta Energy hat Lösungen: Wenn die Spannung mal fehlt, übernimmt ihr System - ohne die winzigste Unterbrechung.
Wenn der Strom ausfällt: Nichtmal das Licht darf flackern
Senior schwer verletzt: „Phönix“ wartet auf Rollstuhl-Rampe

Senior schwer verletzt: „Phönix“ wartet auf Rollstuhl-Rampe

Barrierefrei in die Vereinsräume zu kommen, das ist für die Mitglieder von „Phönix“ schon lange ein Wunsch. Bisher hatte der psychosoziale Kontakt- und Beratungsverein Räume im ersten Stock des Alten Schlachthof genutzt. Jetzt endlich gelang der Umzug ins Erdgeschoss. Den ehemaligen Werkraum hat „Phönix“ mit viel Eigenleistung hergerichtet.
Senior schwer verletzt: „Phönix“ wartet auf Rollstuhl-Rampe
Straßen-Verlegung, Parkhaus-Abriss: Pläne für Soestbach-Freilegung werden konkret

Straßen-Verlegung, Parkhaus-Abriss: Pläne für Soestbach-Freilegung werden konkret

Wird es in Soest eine große städtebauliche Veränderung geben? In der Soester Politik zeichnet sich dafür ein breitet Konsens ab. Sollte der Plan Wirklichkeit, würde eine Straße verlegt, ein Parkhaus abgerissen.
Straßen-Verlegung, Parkhaus-Abriss: Pläne für Soestbach-Freilegung werden konkret
Ansturm auf Soester Tafel: Doppelt so viele Kunden brauchen Unterstützung

Ansturm auf Soester Tafel: Doppelt so viele Kunden brauchen Unterstützung

Die Soester Tafel unterstützt immer mehr Menschen. Mehr Flüchtlinge aus anderen Teilen der Welt kommen, weil die Grundbedürfnisse nicht mehr gedeckt werden können.
Ansturm auf Soester Tafel: Doppelt so viele Kunden brauchen Unterstützung
Teure Energie: Zahlen bleibt trotzdem Pflicht

Teure Energie: Zahlen bleibt trotzdem Pflicht

Die hohen Preisanpassungen der Soester Stadtwerke haben ihre Kunden teils erschreckt. Und teils verärgert.
Teure Energie: Zahlen bleibt trotzdem Pflicht
Viel los auf der A44: Baustellen - und kein Ende in Sicht

Viel los auf der A44: Baustellen - und kein Ende in Sicht

Dichter Verkehr ist auf der A44 zum Alltag geworden. Zwei Großbaustellen wirken sich bis weit hinter das Kreuz Werl aus.
Viel los auf der A44: Baustellen - und kein Ende in Sicht