Dirk Wilms

Dirk Wilms

Dirk Wilms ist Leiter der Sportredaktion Soest und berichtet für soester-anzeiger.de aus dem Lokalsport in Kreis und Region.

Zuletzt verfasste Artikel:

Herbert Wilms, viele Jahre Hausmeister der Grundschule im Hagen, feiert 90. Geburtstag

Herbert Wilms, viele Jahre Hausmeister der Grundschule im Hagen, feiert 90. Geburtstag

Herbert Wilms, vielen durch seinen Einsatz als Hausmeister in der Grundschule im Hagen bekannt, feiert am Sonntag seinen 90. Geburtstag. Der Jubilar setzte sich als begeisterter Sänger für verschiedene Chöre ein.
Herbert Wilms, viele Jahre Hausmeister der Grundschule im Hagen, feiert 90. Geburtstag
Gemeinde repariert Straßen

Gemeinde repariert Straßen

In der ersten Hälfte der Sommerferien wurde auf Straßen im Welveraner Gemeindegebiet fleißig gearbeitet. Ein durch die Gemeinde Welver beauftragtes Tiefbauunternehmen machte sich an die Sanierung von Fahrbahndecken in vier Teilbereichen.
Gemeinde repariert Straßen
Fußballer im Kreis Soest trauern um „Juppa“ Schulze und Michael Westerhoff

Fußballer im Kreis Soest trauern um „Juppa“ Schulze und Michael Westerhoff

Gleich zwei traurige Nachrichten haben die Schiedsrichter im Kreis Soest zu verkraften: Karl-Josef Schulze und Michael Westerhoff sind gestorben.
Fußballer im Kreis Soest trauern um „Juppa“ Schulze und Michael Westerhoff
Heimische Fußballer unterstützen Hochwasser-Opfer mit Spenden

Heimische Fußballer unterstützen Hochwasser-Opfer mit Spenden

Auch die heimischen Fußballer haben die schlimmen Bilder und die Not der betroffenen von den Überschwemmungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz nicht kalt gelassen. Die Wickeder Frauen haben eine Spendenaktion vorgenommen und auch im Rahmen eines Pokalspiels soll Geld gesammelt werden.
Heimische Fußballer unterstützen Hochwasser-Opfer mit Spenden
Feuerwehr beharrt auf Standort

Feuerwehr beharrt auf Standort

„Gut Ding will Weile haben!“ Bürgermeister Camillo Garzen bemüht eine alte Volksweisheit, wenn er auf das Thema Feuerwehrgerätehaus in Schwefe angesprochen wird. „Wir sind weiterhin in Gesprächen, müssen viele Faktoren berücksichtigen“, setzt er aber darauf, dass nach den Sommerferien der Deckel in Schwefe ebenso auf das Thema gemacht werden kann wie vor den Ferien in Scheidingen, Klotingen, Borgeln und Berwicke geschehen.
Feuerwehr beharrt auf Standort
Radwege liegen Welveranern am Herzen

Radwege liegen Welveranern am Herzen

1971 sangen es die Wachauer Buam aus Krems an der Donau mit Inbrunst, ein Jahr später erklang das Lied „Jo, mir san mim radl do“ auf der Kinoleinwand im Streifen „Betragen ungenügend“ mit Hansi Kraus und Theo Lingen in den Hauptrollen. Das Fahren auf zwei Rädern war also schon vor 50 Jahren angesagt. Gleichwohl hatten die Velo-Chauffeure einen schweren Stand in der automobilen Gesellschaft. Mobilität stand ganz im Zeichen von vier Rädern und Motoren, Radfahrer wurden an die Seite gedrängt.
Radwege liegen Welveranern am Herzen
Motorradfahrer weicht Auto aus und stürzt - Polizei sucht Zeugen

Motorradfahrer weicht Auto aus und stürzt - Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht nach einem Verkehrsunfall mit Personenschaden meldet die Polizei aus der Gemeinde Welver.
Motorradfahrer weicht Auto aus und stürzt - Polizei sucht Zeugen
Wohnhausfassade durch Brand beschädigt

Wohnhausfassade durch Brand beschädigt

In der Nacht von Freitag auf Samstag alarmierten Bewohner eines Hauses in der Bahnhofstraße in Bad Sassendorf Feuerwehr und Polizei, da es im Bereich eines Durchgangs zwischen zwei Mehrfamilienhäusern zum Brand einer Lebensbaumhecke gekommen war.
Wohnhausfassade durch Brand beschädigt
Neue Radwege für Welver, aber wo? So können Bürger mitreden

Neue Radwege für Welver, aber wo? So können Bürger mitreden

Welver braucht neue Radwege, Welver bekommt neue Radwege. Aber wo und wie, das ist offen. Welvers Bürger können und sollen mitreden.
Neue Radwege für Welver, aber wo? So können Bürger mitreden
Ärger in der Politik: Irrungen und Wirrungen rund um Welvers Wirtschaftswege

Ärger in der Politik: Irrungen und Wirrungen rund um Welvers Wirtschaftswege

Ärger und Verwirrung im die Wirtschaftswege in Welver: Fristen für Fördermitteln hat die Gemeinde verpasst - und nun streitet sich die Politik auch noch, was überhaupt beschlossen wurde.
Ärger in der Politik: Irrungen und Wirrungen rund um Welvers Wirtschaftswege