Kristina Wagenlehner

Kristina Wagenlehner

Kristina Wagenlehner ist Online-Redakteurin bei IPPEN.MEDIA und schreibt für das Gesundheitsportal 24vita.de.

Geboren und aufgewachsen zwischen Bergen, Kühen und Touristen ist die Berchtesgadenerin zum Studium nach Würzburg gezogen. Nach einem Studium der Europäischen Ethnologie und Geographie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und Stationen in TV- und Printredaktionen hat sie ihre berufliche Heimat im Online-Journalismus gefunden – in ihrer Wahlheimat München. In der Freizeit ist sie, meist mit rotem Kopf und ohne Atem, auf Berggipfeln oder an Bergwänden zu finden. Auch beruflich steht bei ihr das gesunde Leben an erster Stelle.

Bei 24vita.de schreibt sie rund um und über das gesunde Leben. Die Themen dürfen so breit wie bunt sein: Wie entstehen Volkskrankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Schlaganfall, wie wird der Kampf gegen den inneren Schweinehund gewonnen oder die Ursache der Bauchschmerzen erkannt. Besonders Spaß macht ihr der Bereich psychische Gesundheit und wie der eigene Lebensstil Körper, Geist und Seele beeinflusst.

Ihr Schreibstil? Fingerspitzengefühl und Empathie für sensible Themen gepaart mit Liebe zur Sprache. Stets auf der Suche nach Themen für 24vita.de, die Ihnen auf den Nägeln brennen, freut sie sich über Fragen und Themenanregungen. Schreiben Sie einfach an Kristina Wagenlehner.

Zuletzt verfasste Artikel:

Stiftung Warentest prüft Meditations-Apps: Das Ergebnis stimmt nachdenklich

Stiftung Warentest prüft Meditations-Apps: Das Ergebnis stimmt nachdenklich

Meditations-Apps gibt es viele. Welche die beste ist und welche Sie besser nicht nutzen sollten, hat Stiftung Warentest geprüft.
Stiftung Warentest prüft Meditations-Apps: Das Ergebnis stimmt nachdenklich
Schlafstörung? Wann Schlafprobleme zur Krankheit werden

Schlafstörung? Wann Schlafprobleme zur Krankheit werden

Schlecht geschlafen? Hin und wieder ist das nicht weiter schlimm. Doch es gibt eine Grenze zwischen schlechtem Schlaf und einer Schlafstörung (Insomnie).
Schlafstörung? Wann Schlafprobleme zur Krankheit werden
Warum viele nicht abnehmen: Anzeichen, dass der Stoffwechsel zu langsam ist

Warum viele nicht abnehmen: Anzeichen, dass der Stoffwechsel zu langsam ist

„Warum nehme ich nicht ab?“ Wer nach Wochen des Verzichts kein Gewicht verliert, leidet vielleicht unter einem langsamen Stoffwechsel. So erkennen Sie ihn.
Warum viele nicht abnehmen: Anzeichen, dass der Stoffwechsel zu langsam ist
Verspannungen im Nacken: Ein heißes Handtuch hilft gegen die Schmerzen

Verspannungen im Nacken: Ein heißes Handtuch hilft gegen die Schmerzen

Verspannt im Nacken? Gegen die Schmerzen kann ein einfaches Hausmittel helfen – die heiße Rolle. Wie Sie diese anwenden, erfahren Sie hier.
Verspannungen im Nacken: Ein heißes Handtuch hilft gegen die Schmerzen
Wandern: Warum es so gesund für Psyche und Seele ist

Wandern: Warum es so gesund für Psyche und Seele ist

Dass Wandern gut für den Körper ist, ist unumstritten. Häufig wird aber vergessen, dass es auch sehr gesund für die Psyche und das Wohlbefinden ist.
Wandern: Warum es so gesund für Psyche und Seele ist
Lachen ist gesund: Stimmt das? Und wenn ja, wieso?

Lachen ist gesund: Stimmt das? Und wenn ja, wieso?

Lachen soll gesund sein, sagt man. Aber stimmt das auch? Ein Biologe erklärt, warum das so ist und zeigt, was beim Lachem im Körper passiert.
Lachen ist gesund: Stimmt das? Und wenn ja, wieso?
Bandscheibenvorfall vorbeugen: Tipps, die Ihre Bandscheiben lieben werden

Bandscheibenvorfall vorbeugen: Tipps, die Ihre Bandscheiben lieben werden

Einen Bandscheibenvorfall wünscht sich niemand. Zum Glück können Sie dafür sorgen, dass es nicht so weit kommt.
Bandscheibenvorfall vorbeugen: Tipps, die Ihre Bandscheiben lieben werden
Wärme oder Kälte? Was bei welcher Verletzung hilft

Wärme oder Kälte? Was bei welcher Verletzung hilft

Bei manchen Verletzungen hilft es zu kühlen, bei anderen ist wärmen besser. Experten verraten, wann das Kühlpack oder das Kirschkernkissen besser ist.
Wärme oder Kälte? Was bei welcher Verletzung hilft
Brustkrebstherapie: Neues Medikament lässt Tumoren innerhalb kürzester Zeit schrumpfen

Brustkrebstherapie: Neues Medikament lässt Tumoren innerhalb kürzester Zeit schrumpfen

Neues aus der Brustkrebstherapie: Amerikanische Forscher konnten in Tierversuchen erstaunliche Wirkungen eines neuen Medikaments feststellen.
Brustkrebstherapie: Neues Medikament lässt Tumoren innerhalb kürzester Zeit schrumpfen
Ärztliches Rezept: Wie lange die unterschiedlichen Rezepte gültig sind

Ärztliches Rezept: Wie lange die unterschiedlichen Rezepte gültig sind

Wie lange ist ein ärztliches Rezept gültig? Das hängt davon ab, welche Farbe es hat. Alle Informationen dazu finden Sie hier.
Ärztliches Rezept: Wie lange die unterschiedlichen Rezepte gültig sind