Klaus Bunte

Klaus Bunte

Zuletzt verfasste Artikel:

Besuch beim Tierarzt wird deutlich teurer

Besuch beim Tierarzt wird deutlich teurer

Der Tierarztbesuch wird deutlich teurer – und zwar bundesweit. Denn die Veterinäre dürfen die Gebühren nicht nach Gutdünken selber festlegen, sie müssen sich an die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) halten, und die hat die Bundestierärztekammer erstmals seit 1999 wieder überarbeitet. In Kraft trat sie bereits am 22. November.
Besuch beim Tierarzt wird deutlich teurer
Müllautos im Berufsverkehr: Pendlerin sieht Unfallgefahr

Müllautos im Berufsverkehr: Pendlerin sieht Unfallgefahr

Sicher, die Fahrt über die B1 spart Sprit. Immer über die A44 von Sönnern aus nach Unna zur Arbeit zu fahren, würde für Beate Hemmer sogar einen Umweg von zusätzlichen fünf Kilometern und einer weiteren Minute Fahrtzeit bedeuten, wäre also völlig unwirtschaftlich. Doch auch auf der B1 kann es zu Staus kommen, zum Beispiel verursacht von Fahrzeugen der Müllabfuhr.
Müllautos im Berufsverkehr: Pendlerin sieht Unfallgefahr
Unangekündigte Treibjagd: Anwohnerin bangt um das Leben ihrer Katze

Unangekündigte Treibjagd: Anwohnerin bangt um das Leben ihrer Katze

Eine Frau aus Werl bangte stundenlang um ihre Katze. Grund dafür war eine Treibjagd, die nicht angekündigt war. Doch eine Vorwarnung könnte zu anderen Problemen führen.
Unangekündigte Treibjagd: Anwohnerin bangt um das Leben ihrer Katze
Tafeln schlagen Alarm: Auch Arbeitnehmer betroffen 

Tafeln schlagen Alarm: Auch Arbeitnehmer betroffen 

Die Auswirkungen des Kriegs, der Inflation und der steigenden Energiepreise bekommt auch die Werler Tafel zu spüren – und mit ihr nicht nur ihre bisherige Kundschaft, sondern auch ein Personenkreis, der bislang nicht dazu zählte.
Tafeln schlagen Alarm: Auch Arbeitnehmer betroffen 
Kita-Essen: Fleischfrei steht nicht zur Debatte

Kita-Essen: Fleischfrei steht nicht zur Debatte

In Freiburger Kitas gibt es nur noch vegetarisches Essen. Ein Modell, das auch für Werler Einrichtungen denkbar ist? Wir haben uns umgehört.
Kita-Essen: Fleischfrei steht nicht zur Debatte
Pilzsammler stürmen die Wälder

Pilzsammler stürmen die Wälder

„Im Wald, da sind die Räuber“, lautet der Titel eines alten Volks- und Stimmungsliedes. Die trifft man dort heute eher selten an, stattdessen vielmehr die Jäger und Sammler. Und letztere trifft man immer häufiger an – vor allem die Pilzsammler.
Pilzsammler stürmen die Wälder
Wickedes Ruhr im Film

Wickedes Ruhr im Film

Lokalpatrioten kommen eigentlich nur eine Minute lang auf ihre Kosten. Während 2,6 Prozent der Gesamtlänge des Films, ab Minute 8. Aber letztlich macht der zirka zehn Kilometer lange Teil der Ruhr in Wickede ja auch nur 4,6 Prozent der Gesamtlänge von 219 Kilometern aus. Wer jedoch schöne Luftbilder mag oder sich für Wasserkraft interessiert, der findet auch über die gesamten 39 Minuten eines neuen Films seinen Mehrwert.
Wickedes Ruhr im Film
Wickede feiert ersten Markt nach der Corona-Pause

Wickede feiert ersten Markt nach der Corona-Pause

Nach zwei Jahren Corona-Pause will Wickede 2022 wieder loslegen: Die Gemeinde plant wieder einen Weihnachtsmarkt.
Wickede feiert ersten Markt nach der Corona-Pause
Shell-Tankstelle schließt für sechs Wochen

Shell-Tankstelle schließt für sechs Wochen

Wickede hat drei Tankstellen, und die Betreiber der anderen beiden dürften sich freuen, denn die dritte ist für sechs Wochen geschlossen.
Shell-Tankstelle schließt für sechs Wochen
Katholiken sind schon umgezogen, evangelische Kirchengemeinde folgt im Januar

Katholiken sind schon umgezogen, evangelische Kirchengemeinde folgt im Januar

Die katholische Gemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz verlegt ihre Gottesdienste ab sofort in die Pfarrheime. Das teilt sie im aktuellen Pfarrbrief mit. Die evangelische Kirchengemeinde wartet damit noch bis zum 9. Januar.
Katholiken sind schon umgezogen, evangelische Kirchengemeinde folgt im Januar
Corona-Soforthilfe: Anwalt empfiehlt, jetzt aktiv zu werden

Corona-Soforthilfe: Anwalt empfiehlt, jetzt aktiv zu werden

Die Verwaltungsgerichte Düsseldorf, Köln und Gelsenkirchen haben im Oktober in repräsentativen Verfahren den Klagen von Empfängern der Corona-Soforthilfe stattgegeben, die sich gegen die per Schlussbescheid ergangene Rückzahlungsaufforderung gewandt hatten. Darauf macht der Wickeder Anwalt Sascha Hesse aufmerksam.
Corona-Soforthilfe: Anwalt empfiehlt, jetzt aktiv zu werden
Auto rutscht in den Graben: Feuerwehr rettet eingeklemmte Person

Auto rutscht in den Graben: Feuerwehr rettet eingeklemmte Person

In den frühen Morgenstunden ist am Dienstag (15. November) ein Pkw-Fahrer auf der L732 am Ortsausgang Echthausen Richtung Voßwinkel auf gerader Strecke in den Graben gerutscht.
Auto rutscht in den Graben: Feuerwehr rettet eingeklemmte Person
Lippetaler Lampen leuchten nachts auf Sparflamme

Lippetaler Lampen leuchten nachts auf Sparflamme

Die Gemeindeverwaltung erweitert zum Einsparen von Energie die Halbnachtschaltung der Straßenbeleuchtung. Davon betroffen ist auch die Weihnachtsbeleuchtung der Gewerbevereine.
Lippetaler Lampen leuchten nachts auf Sparflamme
Wegen Wartungsarbeiten: Turmuhr zeigt zwei Mal täglich richtige Zeit

Wegen Wartungsarbeiten: Turmuhr zeigt zwei Mal täglich richtige Zeit

Wegen Wartungsarbeiten und kleinerer Reparaturen zeigt die Uhr am Basilika-Turm in Herzfeld nun 7.03 Uhr. Zwei mal am Tag zeigt sie dafür aber immer die richtige Uhrzeit an.
Wegen Wartungsarbeiten: Turmuhr zeigt zwei Mal täglich richtige Zeit
Wie Pferde helfen können, um Ängste abzubauen

Wie Pferde helfen können, um Ängste abzubauen

Ann-Kristin Kutscher und Sarah Riemer wollen mit ihren Pferden auf dem Gelände des vor einem Jahr neu gegründeten „KlinkerKiez“ ein reotpädagogisches Angebot entwickeln. Zudem planen sie ein Netzwerk aus Co-Working, Co-Living und Co-Farming.
Wie Pferde helfen können, um Ängste abzubauen
Eigentümer-Paar sucht per Ebay-Kleinanzeige nach Nachfolgern

Eigentümer-Paar sucht per Ebay-Kleinanzeige nach Nachfolgern

Der Lippborger Hof sucht neue Eigentümer. Die jetzigen Betreiber, Jasminka Drenkhahn und Illja Dadic, bestätigen auf Anzeiger-Anfrage, dass sie das Objekt verkaufen wollen.
Eigentümer-Paar sucht per Ebay-Kleinanzeige nach Nachfolgern
Aus Idas Zelt wird ein Pavillon für die Waldschule

Aus Idas Zelt wird ein Pavillon für die Waldschule

Das Zelt, das an die Geschichte der heiligen Ida erinnert, soll künftig als Pavillon für die Waldschule genutzt werden. Ende November soll die Maßnahme abgeschlossen sein.
Aus Idas Zelt wird ein Pavillon für die Waldschule
Mit Gärtnerei auf Erfolgskurs: Lippetaler expandiert in Kapstadt

Mit Gärtnerei auf Erfolgskurs: Lippetaler expandiert in Kapstadt

Julian Bartels brach die Zelte in Lippetal ab und zog um in Richtung Süden nach Kapstadt. Warum und was ihn dazu gebracht hat, lesen Sie hier.
Mit Gärtnerei auf Erfolgskurs: Lippetaler expandiert in Kapstadt
Fabelhafter Lichterzauber in den Salzwelten

Fabelhafter Lichterzauber in den Salzwelten

Fabelhafter Lichterzauber in den Salzwelten
Winterfunkeln im T-Shirt gestartet: Auch heute gibt es Programm im Kurpark

Winterfunkeln im T-Shirt gestartet: Auch heute gibt es Programm im Kurpark

Geheimnisvolle Wesen aus Licht und buntes Feuer: Auch heute erwarten die Besucher Budenzauber und Kulinarik im Kurpark.
Winterfunkeln im T-Shirt gestartet: Auch heute gibt es Programm im Kurpark
Verjüngung geglückt: Robin Schulte ist Nachfolger von Franz-Theo Nübel

Verjüngung geglückt: Robin Schulte ist Nachfolger von Franz-Theo Nübel

Robin Schulte (24) wurde am Mittwoch (26. Oktober) einstimmig von der CDU-Ortsunion Hultrop, Heintrop, Bünnighausen zum Nachfolger Franz-Theo Nübels (67) gewählt, der den Vorsitz in jüngere Hände legen wollte. Unterstützung dabei, sich in die Lokalpolitik einzuarbeiten, bekommt Schulte dabei nicht nur von seinem Vorgänger. Schließlich handelt es sich beim Arbeitgeber des jungen Versicherungskaufmanns um Oliver Pöpsel, stellvertretender Landrat und Lippetaler Gemeinderatsmitglied.
Verjüngung geglückt: Robin Schulte ist Nachfolger von Franz-Theo Nübel
Bürgermeister: „2015 droht sich zu wiederholen“

Bürgermeister: „2015 droht sich zu wiederholen“

Die Kommunen bekommen es zu spüren: „Die Sache nimmt wieder Fahrt auf. Wir drohen, wieder auf Flüchtlingszahlen wie vor sieben Jahren zu kommen“, befürchtet Ludger Schenkel, Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters und Leiter des Ordnungs- und Sozialamtes in Lippetal.
Bürgermeister: „2015 droht sich zu wiederholen“
Mit Blick auf die Kühltürme: Campingplatz-Betreiber sucht Käufer

Mit Blick auf die Kühltürme: Campingplatz-Betreiber sucht Käufer

Achim Helbach und seine Frau Agnieszka wollen sich von ihrem Campingplatz trennen, der sich seit 1957 in Familienhand befindet. 
Mit Blick auf die Kühltürme: Campingplatz-Betreiber sucht Käufer
Johannes Beine steht seit Jahrzehnten unter Strom

Johannes Beine steht seit Jahrzehnten unter Strom

Der Lippetaler Johannes Beine ist seit nunmehr genau 50 Jahren Meister. Der Jahrestag ist am Dienstag, 25. Oktober. Dann bekommt Beine Besuch von der Handwerkskammer Dortmund, danach kann er neben den großen Meisterbrief von 1972 die Ausgabe in Gold ins Büro hängen.
Johannes Beine steht seit Jahrzehnten unter Strom
„Gesundheitliche Gründe“: Organisator des Lippborger Karnevals hört auf

„Gesundheitliche Gründe“: Organisator des Lippborger Karnevals hört auf

Jubel, Trubel, Heiterkeit, das war sein Metier. Doch hinter der Aufgabe, großen Besuchermengen vergnügliche und entspannte Stunden zu verschaffen, stecken viel Stress und harte Arbeit – und die hat ihre Spuren hinterlassen: Deshalb gibt Michael Glöckner weite Teile seines „Emotions-Eventservices“ aus gesundheitlichen Gründen auf, „denn mein Körper sendet eindeutige Signale, dass es alles zu viel wird.“
„Gesundheitliche Gründe“: Organisator des Lippborger Karnevals hört auf
Vodafone baut Infrastruktur in Lippetal aus - doch erstmal bleibt es bei 4G

Vodafone baut Infrastruktur in Lippetal aus - doch erstmal bleibt es bei 4G

Ein Mobilfunkmast mit Modulen für die neue Mobilfunk-Generation 5G ist in Lippetal zunächst nicht zu erwarten. Vodafone humpelt beim Ausbau Telekom und O2 hinterher.
Vodafone baut Infrastruktur in Lippetal aus - doch erstmal bleibt es bei 4G
Wilde Müllkippe: 200 Autoreifen illegal auf dem Acker entsorgt

Wilde Müllkippe: 200 Autoreifen illegal auf dem Acker entsorgt

200 Altreifen türmten sich auf dem Feld südlich von Heintrop. Die Gemeinde hofft auf Hinweise zum Umweltsünder größeren Kalibers.
Wilde Müllkippe: 200 Autoreifen illegal auf dem Acker entsorgt
Schuhmachermeister Erwin Beile blieb stets bei seinen Leisten

Schuhmachermeister Erwin Beile blieb stets bei seinen Leisten

Sie sehen aus wie frisch aus dem Laden. Klar, auf Hochglanz polieren kann man auch alte Schuhe noch. Aber nicht eine einzige Runzel weist das Obermaterial auf – was bei jedem anderen Schuh normalerweise nach wenigen Wochen schon auftritt. Dabei sind diese beiden hier fast 50 Jahre alt. Mit diesem Meisterstück legte Erwin Beile einst seine Meisterprüfung ab.
Schuhmachermeister Erwin Beile blieb stets bei seinen Leisten
Gute Aussichten für den Turm

Gute Aussichten für den Turm

Der Aussichtsturm im Naturschutzgebiet bei Wiltrop ist in die Jahre gekommen. In absehbarer Zeit soll das Bauwerk daher wieder ertüchtigt werden.
Gute Aussichten für den Turm
Statt schnellem gar kein Internet

Statt schnellem gar kein Internet

Paul Bussler aus Herzfeld hat einen Vertrag bei Westconnect abgeschlossen, nachdem er bislang Kunde bei der Telekom war. Mit diesem Schritt will er vom schnellen Internet profitieren, das in etwa eineinhalb Jahren verfügbar ist. Die Telekom hat ihm wegen eines Fehlers von Eon aber schon jetzt die Leitung gekappt.
Statt schnellem gar kein Internet
Viele Zahnärzte finden keine Nachfolger und schließen für immer

Viele Zahnärzte finden keine Nachfolger und schließen für immer

Möchte man wissen, was all diese Geräte gekostet haben? „Eine halbe Million habe ich im Laufe von 35 Jahren wohl in die Praxis investiert.“ Gut angelegtes Geld, möchte man meinen, denn wenn Dr. Elke Hubiak irgendwann einmal in den Ruhestand geht, kann der Nachfolger all dies ja übernehmen und ihr dafür ein hübsches Sümmchen überweisen. Oder? „Schön wär’s“, meint sie. „Aber dazu muss man heute erst einmal jemanden finden, der dazu bereit ist.“
Viele Zahnärzte finden keine Nachfolger und schließen für immer
Diese Ferkel hatten richtig Schwein: Zuwachs auf Gnadenhof der Deichmanns

Diese Ferkel hatten richtig Schwein: Zuwachs auf Gnadenhof der Deichmanns

Bianca Deichmanns große tierische Familie hat Zuwachs bekommen: Gottfried (links) und Albert haben wieder zusammengefunden – und dürfen jetzt gemeinsam auf Deichmanns Farm alt werden.
Diese Ferkel hatten richtig Schwein: Zuwachs auf Gnadenhof der Deichmanns
Salzwelten werben für neue Angebote mit neuen Gesichtern

Salzwelten werben für neue Angebote mit neuen Gesichtern

Sie werden einige der Gesichter sein, die in neuen Werbemedien Lust machen sollen auf einen Besuch der Salzwelten: Für die nötigen Fotoshootings wurden Modelle gesucht - und gefunden.
Salzwelten werben für neue Angebote mit neuen Gesichtern
Pfandbecher für Kaffee

Pfandbecher für Kaffee

In den Niederlanden wäre das Ding sicherlich der Renner – rein der Farbe willen. Obwohl, laut Hersteller ist er ja nicht orange, sondern strandgelb, der „Meer-Wert-Becher“, ein Wortspiel in Anspielung auf Mehrwert und die im Plastikmüll versinkenden Meere. Die Kundschaft der Bäckerei Goldstein dagegen hat den Mehrwert noch nicht recht erkannt: „Wir haben sie seit 14 Tagen im Geschäft und noch keinen einzigen verkauft“, bedauert Susanne Goldstein.
Pfandbecher für Kaffee
Kritik an Breitenbach reißt nicht ab: Bus setzt Wickeder Schulkinder in Menden ab

Kritik an Breitenbach reißt nicht ab: Bus setzt Wickeder Schulkinder in Menden ab

Die Kritik an der Zuverlässigkeit und telefonischen Erreichbarkeit des Busunternehmens VG Breitenbach, das Wickeder Schüler an die Werler Schulen befördert, reißt nicht ab. Die im Soester Anzeiger geschilderten Zustände bestätigt nun der Vater zweier Kinder, die im selben Ortsteil leben wie die in unserem ersten Bericht betroffene Familie.
Kritik an Breitenbach reißt nicht ab: Bus setzt Wickeder Schulkinder in Menden ab
Lichtfest im Bergenthalpark

Lichtfest im Bergenthalpark

Lichtfest im Bergenthalpark
Ausstellung in Werl: Frank Zander fällt aus - Otto schaut spontan vorbei

Ausstellung in Werl: Frank Zander fällt aus - Otto schaut spontan vorbei

Die Musikerin Alexandra Hofmann stellt zusammen mit Frank Zander Bilder aus. Der kann in Werl nicht erscheinen, er hat Corona.
Ausstellung in Werl: Frank Zander fällt aus - Otto schaut spontan vorbei
Lichtfest verwandelt Soester Park in Wunderland

Lichtfest verwandelt Soester Park in Wunderland

Nach vier Jahren Pause gab es jetzt endlich wieder das beliebte Lichtfest in Soest.
Lichtfest verwandelt Soester Park in Wunderland