Philip Maack

Philip Maack

Philip Maack ist Volontär in der Lokalredaktion Warstein und berichtet für soester-anzeiger.de aus Kreis und Region.

Zuletzt verfasste Artikel:

BVS plant Ferien-Camp für Flutopfer

BVS plant Ferien-Camp für Flutopfer

Die Bilder von der Flutkatastrophe haben Volker Stein und Patrick Ganser sehr mitgenommen. „Die Menschen da unten haben so viel Schlimmes erlebt, das geht an niemandem spurlos vorbei“, sagt Stein. Und deshalb haben sich die beiden Männer vom BV Bad Sassendorf dazu entschlossen, nicht einfach tatenlos zuzusehen.
BVS plant Ferien-Camp für Flutopfer
Radladen verlässt Dinker

Radladen verlässt Dinker

Seit acht Jahren schraubt, tüftelt und berät er jetzt schon rund ums Fahrrad in Dinker. Patrick Pruß hat in seinem Laden „Radpunk Cycles“ schon so einigen Kunden geholfen, das richtige Zweirad zu finden oder das alte Schätzchen wieder flott zu bekommen. Doch im nächsten Monat ist damit Schluss – zumindest in Dinker.
Radladen verlässt Dinker
Erdbeerernte bricht stark ein

Erdbeerernte bricht stark ein

Den Sommer 2021 wird Arne Korn wohl nicht so schnell vergessen. Nicht nur, dass Corona das Land noch immer fest in seinem Griff hatte, auch das historisch schlechte Wetter wird dem Obstbauern aus Einecke im Gedächtnis bleiben. Das hat seiner Erdbeer-Ernte schließlich mächtig zugesetzt.
Erdbeerernte bricht stark ein
Gemeinde baut Reparaturstationen für Radfahrer

Gemeinde baut Reparaturstationen für Radfahrer

Fahrrad-Tourismus war in der Gemeinde Möhnesee schon immer ein großes Thema, doch während der Corona-Pandemie haben zuletzt deutlich mehr Menschen ihre Liebe zum tretbaren Zweirad entdeckt. Daher hat sich die Gemeindeverwaltung dazu entschlossen, mehrere Fahrrad-Reparatur-Stationen aufzustellen.
Gemeinde baut Reparaturstationen für Radfahrer
Erste Packstation im Ort

Erste Packstation im Ort

So etwas gab es im gesamten Gemeindegebiet bisher noch nicht, doch nun steht die erste Packstation an einer zentralen Stelle.
Erste Packstation im Ort
Archäologen finden Teil der alten Stadtbefestigung

Archäologen finden Teil der alten Stadtbefestigung

„Mit so etwas hatten wir gar nicht gerechnet“, erzählt Frederik Heinze, Grabungsleiter der Soester Stadtarchäologie. Er und sein Team hatten auf dem ehemaligen Parkplatz auf der Thomästraße, direkt neben dem alten Anno, eine Grabung durchgeführt, weil hier ein neues Gebäude errichtet werden soll.
Archäologen finden Teil der alten Stadtbefestigung
Der Mühlenbach wird entfesselt

Der Mühlenbach wird entfesselt

Der Kreis Soest plant, den Mühlenbach, der zwischen Flerke und dem Werler Stadtgebiet verläuft, naturnah zu entfesseln. Damit reagiert die heimische Untere Wasserbehörde auf eine europäische Verordnung aus dem Jahr 2000.
Der Mühlenbach wird entfesselt
Nach starken Regenfällen: Fußballplatz verfärbt sich

Nach starken Regenfällen: Fußballplatz verfärbt sich

Vielerorts haben die starken Regenfälle der letzten Tage für reichlich Chaos und immense Schäden gesorgt. Auch den SuS Scheidingen hat es getroffen.
Nach starken Regenfällen: Fußballplatz verfärbt sich
SV Westfalia Soest will kleinere Brötchen backen

SV Westfalia Soest will kleinere Brötchen backen

„Wir werden weiterhin kleinere Brötchen backen“, kündigt Ibou Mbaye an. Der Trainer des Bezirksligisten SV Westfalia Soest weiß, dass viele seine Mannschaft für die kommende Saison als den Top-Favoriten auf den Aufstieg ausgemacht haben, davon will er sich allerdings nicht aus der Ruhe bringen lassen: „Der Aufstieg ist in diesem Jahr für uns keine Pflicht. Wir machen uns keinen Druck, denn den können wir auch nicht gebrauchen.“
SV Westfalia Soest will kleinere Brötchen backen
Baukeweg-Brücke soll im September fertig sein

Baukeweg-Brücke soll im September fertig sein

In Schwefe tut sich baulich gerade so einiges. Nicht nur an der Ortsdurchfahrt wird eifrig gewerkelt, auch auf dem Baukeweg sind Arbeiter mit schwerem Gerät beschäftigt. Dort erneuert die Gemeinde aktuell nämlich die Brücke über den Enker Bach.
Baukeweg-Brücke soll im September fertig sein