Stephanie Munk

Stephanie Munk

Zuletzt verfasste Artikel:

„Unser Wert ist die Liebe zum Menschen“: Putin verkündet Ukraine-Annexion in wilder Rede

„Unser Wert ist die Liebe zum Menschen“: Putin verkündet Ukraine-Annexion in wilder Rede

„Eine umfassende Rede“ zum Ukraine-Krieg hielt Wladimir Putin am Freitag und verkündete die Annexion vierer Regionen. Neue Drohungen blieben aus, ein altbekanntes Narrativ folgte.
„Unser Wert ist die Liebe zum Menschen“: Putin verkündet Ukraine-Annexion in wilder Rede
Russland kidnappt offenbar AKW-Chef von Saporischschja - Ukraine sieht atomaren Terrorismus

Russland kidnappt offenbar AKW-Chef von Saporischschja - Ukraine sieht atomaren Terrorismus

Die ukrainischen Truppen scheinen erneut Gebietsgewinne in der Ostukraine zu verzeichnen. Kiew wirft Russland Angriffe auf Zivilisten vor. News-Ticker.
Russland kidnappt offenbar AKW-Chef von Saporischschja - Ukraine sieht atomaren Terrorismus
Flucht aus Russland „geplant“? Litauens Ex-Präsident befürchtet „weitere hässliche Waffe“ Putins

Flucht aus Russland „geplant“? Litauens Ex-Präsident befürchtet „weitere hässliche Waffe“ Putins

Ukraine-News: Selenskyj fordert von Deutschland mehr Waffen, Erdogan will mit Putin sprechen. Und: Finnland will offenbar die Grenze für Russen schließen. Der News-Ticker.
Flucht aus Russland „geplant“? Litauens Ex-Präsident befürchtet „weitere hässliche Waffe“ Putins
Saftiges Eigenlob auf Twitter: User vermuten Zweitaccount-Panne bei Aiwanger – der verweist auf „Peter Müller“

Saftiges Eigenlob auf Twitter: User vermuten Zweitaccount-Panne bei Aiwanger – der verweist auf „Peter Müller“

Ein Tweet von Hubert Aiwanger macht Furore: Scheinbar verfasste Bayerns Vize-Ministerpräsident eine Lobeshymne auf sich selbst - hatte dann aber eine andere Erklärung parat.
Saftiges Eigenlob auf Twitter: User vermuten Zweitaccount-Panne bei Aiwanger – der verweist auf „Peter Müller“
„Sozialtourismus“ ukrainischer Geflüchteter? Riesen-Zoff um Merz - jetzt rudert CDU-Chef zurück

„Sozialtourismus“ ukrainischer Geflüchteter? Riesen-Zoff um Merz - jetzt rudert CDU-Chef zurück

CDU-Chef Merz sprach in einem Interview von „Sozialtourismus“ ukrainischer Geflüchteter nach Deutschland. Die Aussage stößt auf massive Kritik.
„Sozialtourismus“ ukrainischer Geflüchteter? Riesen-Zoff um Merz - jetzt rudert CDU-Chef zurück
Putin entlässt Schoigus Vize - und setzt nun auf „Schlächter von Mariupol“

Putin entlässt Schoigus Vize - und setzt nun auf „Schlächter von Mariupol“

Gleichzeitig mit Scheinreferenden in Teilen der Ukraine befiehlt Putin die Teilmobilmachung der russischen Streitkräfte. Im Land brodelt es nun. Der News-Ticker.
Putin entlässt Schoigus Vize - und setzt nun auf „Schlächter von Mariupol“
Putin erlässt Gesetz: Schwere Strafen für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer - über 700 Festnahmen heute

Putin erlässt Gesetz: Schwere Strafen für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer - über 700 Festnahmen heute

In Russland gibt es Proteste gegen Wladimir Putins Teilmobilmachung, die Ukraine meldet erneut Gebietsgewinne. Putin verschärft die Strafen für Deserteure.
Putin erlässt Gesetz: Schwere Strafen für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer - über 700 Festnahmen heute
„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

Vor den Wahlen in Italien sorgt Silvio Berlusconi für einen Skandal: Er nimmt Putin für dessen Einmarsch in die Ukraine in Schutz. Putin sei in die Sache „hineingerutscht“.
„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl
Teilmobilmachung: Putin hofft auf 300.000 Invasions-Soldaten – geht aber auch ein Risiko ein

Teilmobilmachung: Putin hofft auf 300.000 Invasions-Soldaten – geht aber auch ein Risiko ein

Wladimir Putin hat in einer TV-Ansprache die sofortige Teilmobilmachung angeordnet. Russland braucht mehr Soldaten an der Front - doch die innenpolitische Kritik am Krieg könnte steigen.
Teilmobilmachung: Putin hofft auf 300.000 Invasions-Soldaten – geht aber auch ein Risiko ein
„Russland will Krieg“: Selenskyj fordert in UN-Rede harte Bestrafung für Russland

„Russland will Krieg“: Selenskyj fordert in UN-Rede harte Bestrafung für Russland

Olaf Scholz und Annalena Baerbock sind in New York, um an der UN-Vollversammlung teilzunehmen. Der ukrainische Präsident war per Video zugeschaltet.
„Russland will Krieg“: Selenskyj fordert in UN-Rede harte Bestrafung für Russland
Ukraine-Krieg: Bundeswehrverband warnt vor „Kannibalisierung unserer Truppe“

Ukraine-Krieg: Bundeswehrverband warnt vor „Kannibalisierung unserer Truppe“

Russland warnt die USA davor, Langstreckenraketen an die Ukraine zu liefern. EU-Außenbeauftragter Borrell verurteilt die Gräueltaten von Isjum aufs Schärfste. News-Ticker zu den Kriegsverhandlungen.
Ukraine-Krieg: Bundeswehrverband warnt vor „Kannibalisierung unserer Truppe“
China schickt Soldaten für Militärübungen nach Russland - „Auf Sicherheitsbedrohungen reagieren“

China schickt Soldaten für Militärübungen nach Russland - „Auf Sicherheitsbedrohungen reagieren“

China schickt Soldaten militärische Übungen nach Russland. Selenskyj trifft Erdogan und Guterres in Lwiw. Der News-Ticker zu den Verhandlungen.
China schickt Soldaten für Militärübungen nach Russland - „Auf Sicherheitsbedrohungen reagieren“
Krim-Wirbel: Russische Flugabwehr schießt angeblich Drohnen ab

Krim-Wirbel: Russische Flugabwehr schießt angeblich Drohnen ab

Im Ukraine-Krieg wird Russland durch Angriffe auf die Krim offenbar zunehmend nervös. In Russland brennt ein Munitionslager. Der News-Ticker.
Krim-Wirbel: Russische Flugabwehr schießt angeblich Drohnen ab
Ukraine beobachtet: Russland reagiert auf Krim-Explosionen - wohl Teil-Rückzug von wertvollem Gerät

Ukraine beobachtet: Russland reagiert auf Krim-Explosionen - wohl Teil-Rückzug von wertvollem Gerät

Auf der von Russland besetzten Krim gab es mehrere Explosionen. Putins Armee reagiert nun wohl mit einem Teilrückzug. Der News-Ticker zur militärischen Lage im Ukraine-Krieg.
Ukraine beobachtet: Russland reagiert auf Krim-Explosionen - wohl Teil-Rückzug von wertvollem Gerät
Neue Details zu FBI-Razzia: „Top Secret“-Dokumente bei Donald Trump gefunden

Neue Details zu FBI-Razzia: „Top Secret“-Dokumente bei Donald Trump gefunden

Neue Details zur Razzia bei Ex-US-Präsident Donald Trump: Das FBI hat im Anwesen in Florida offenbar mehrere Geheimdokumente von enormer Wichtigkeit gefunden.
Neue Details zu FBI-Razzia: „Top Secret“-Dokumente bei Donald Trump gefunden
Ukraine fordert Kriegsexperten des Westens und will „blutige Taten verfolgen“ lassen

Ukraine fordert Kriegsexperten des Westens und will „blutige Taten verfolgen“ lassen

Moskau plant Referenden, um ukrainische Städte an Russland zu binden. Die Ukraine sendet einen Appell an westliche Länder. Aktuelle Informationen zu Verhandlungen finden Sie in diesem News-Ticker.
Ukraine fordert Kriegsexperten des Westens und will „blutige Taten verfolgen“ lassen
Russische Position in Cherson wohl geschwächt - Ex-Präsident warnt Westen vor „neuem Tschernobyl“

Russische Position in Cherson wohl geschwächt - Ex-Präsident warnt Westen vor „neuem Tschernobyl“

Im Ukraine-Krieg versucht Russland im Donbass weiter vorzurücken. Die Situation um das umkämpfte AKW Saporischschja ist weiterhin angespannt. News-Ticker zum Militärgeschehen.
Russische Position in Cherson wohl geschwächt - Ex-Präsident warnt Westen vor „neuem Tschernobyl“
Verdi-Chef kritisiert Lindners Steuerentlastungspläne: „Krass ungerecht“

Verdi-Chef kritisiert Lindners Steuerentlastungspläne: „Krass ungerecht“

Diejenigen, die am meisten unter der Inflation leiden, würden von Finanzminister Lindners Steuerplänen kaum profitieren, kritisiert Verdi-Chef Werneke.
Verdi-Chef kritisiert Lindners Steuerentlastungspläne: „Krass ungerecht“
Rätsel um Krim-Explosionen: Ukraine verstrickt sich in Widersprüche - jetzt wird über neue Waffe spekuliert

Rätsel um Krim-Explosionen: Ukraine verstrickt sich in Widersprüche - jetzt wird über neue Waffe spekuliert

Bilder von gewaltigen Explosionen auf der Halbinsel Krim, die in sozialen Netzwerken kursieren, geben Rätsel auf. Ist der Ukraine ein symbolträchtiger Angriff gegen Russland gelungen?
Rätsel um Krim-Explosionen: Ukraine verstrickt sich in Widersprüche - jetzt wird über neue Waffe spekuliert
Jetzt mischt sich Lawrow in Taiwan-Konflikt ein - und zieht Vergleich zu „ukrainischer Situation“

Jetzt mischt sich Lawrow in Taiwan-Konflikt ein - und zieht Vergleich zu „ukrainischer Situation“

Taiwan und China sind im Konflikt, durch die Reise von Nancy Pelosi droht dieser zu eskalieren. Russlands Außenminister Lawrow stellt sich klar auf eine Seite.
Jetzt mischt sich Lawrow in Taiwan-Konflikt ein - und zieht Vergleich zu „ukrainischer Situation“
Nach Beschuss von AKW Saporischschja: Schwere Vorwürfe von Selenskyj - „Akt des Terrorismus“

Nach Beschuss von AKW Saporischschja: Schwere Vorwürfe von Selenskyj - „Akt des Terrorismus“

Das besetzte ukrainische Atomkraftwerk Saporischschja ist beschossen worden. Selenskyj fordert nun neue Sanktionen für Russland. Alle Infos im News-Ticker.
Nach Beschuss von AKW Saporischschja: Schwere Vorwürfe von Selenskyj - „Akt des Terrorismus“
Altkanzler Schröder trifft Putin: „Der Kreml will eine Verhandlungslösung“

Altkanzler Schröder trifft Putin: „Der Kreml will eine Verhandlungslösung“

Altkanzler Gerhard Schröder hat erneut mit Wladimir Putin gesprochen. Er berichtet von einer „guten Nachricht“. Der News-Ticker zu den Verhandlungen im Ukraine-Krieg.
Altkanzler Schröder trifft Putin: „Der Kreml will eine Verhandlungslösung“
Baerbock mischt sich in Taiwan-Konflikt ein – und kriegt Chinas Protest zu spüren

Baerbock mischt sich in Taiwan-Konflikt ein – und kriegt Chinas Protest zu spüren

Annalena Baerbock warnt China vor einem Überfall auf Taiwan. Peking reagiert prompt – mit einem offiziellen Protest. Doch die Außenministerin legte noch einmal nach.
Baerbock mischt sich in Taiwan-Konflikt ein – und kriegt Chinas Protest zu spüren
Bittere Scholz-Umfrage: SPD weit hinter Grünen und Union – auch Merz unbeliebt

Bittere Scholz-Umfrage: SPD weit hinter Grünen und Union – auch Merz unbeliebt

Die Union bleibt zwar die derzeit beliebteste Partei bei den Deutschen, doch an Friedrich Merz scheint es nicht zu liegen. Bittere Pille auch für die SPD: Sie verliert weiter.
Bittere Scholz-Umfrage: SPD weit hinter Grünen und Union – auch Merz unbeliebt
Baerbock attackiert Putin, China und den Iran –„Nuklearwaffen bittere Realität“

Baerbock attackiert Putin, China und den Iran –„Nuklearwaffen bittere Realität“

Der Abschied der Welt von Atomwaffen ist seit dem Ukraine-Krieg in weite Ferne gerückt. Trotzdem warb Baerbock jetzt genau dafür - und wetterte gegen Russland, China und Nordkorea.
Baerbock attackiert Putin, China und den Iran –„Nuklearwaffen bittere Realität“