Daniel Dillmann

Daniel Dillmann

Daniel Dillmann arbeitet als Teamlead Politik für IPPEN.MEDIA.de. Er ist verantwortlich für alle politischen Texte, die in der Zentralredaktion Mitte (ZRM) vor allem für die Portale fr.de und hna.de produziert werden.

Mit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten hat Daniel Dillmann eine tiefe Obsession für die politische Welt der USA entwickelt, die den studierten Politikwissenschaftler bis heute nicht mehr losgelassen hat. Ob die Wahl von Joe Biden, die Zwischenwahlen im Kongresss, die Debatte um Abtreibungsrechte im Supreme Court oder die Schlammschlachten in den Vorwahlen – Daniel Dillmann schlägt sich mit Freuden für Sie die Nächte um die Ohren.

Neben den USA sind zwangsläufig auch die Lage in der Ukraine und die Beziehungen zu Russland Themenfelder, mit denen sich Daniel Dillmann tagtäglich beschäftigt. Dabei gilt, die aktuelle Nachrichtenlage zu kanalisieren genauso wie Antworten zu suchen auf die großen Fragen: Was wird aus der Nato? Wohin entwickelt sich die EU und wie sieht die veränderte Rolle Deutschlands in einer neuen Weltordnung aus, die vor unseren Augen zu entstehen scheint?

Daniel Dillmann ist in Hanau geboren und in Aschaffenburg aufgewachsen. Nach einem Lebensabschnitt in China, der Arbeit bei einer Nachrichtenagentur und einer weiteren Station bei der Frankfurter Rundschau lebt er mittlerweile mit seinen beiden Töchtern in Frankfurt am Main. Zwischen Bornheim und dem Nordend fühlt sich der Dauerkarteninhaber von Eintracht Frankfurt pudelwohl.

Zuletzt verfasste Artikel:

Amoklauf in Nashville: Immer wieder das AR15-Sturmgewehr

Amoklauf in Nashville: Immer wieder das AR15-Sturmgewehr

Das Schulmassaker in Nashville reiht sich ein in die lange Liste von Amokläufen und Terrorangriffen in den USA, bei denen meist eine Waffe zum Einsatz kommt.
Amoklauf in Nashville: Immer wieder das AR15-Sturmgewehr
Ukraine-Krieg: Awdijiwka soll evakuiert werden – „Ihr müsst gehen“

Ukraine-Krieg: Awdijiwka soll evakuiert werden – „Ihr müsst gehen“

Die ukrainische Stadt Awdijiwka soll evakuiert werden. Putin lässt Atomwaffen in Belarus stationieren. Russlands Vormarsch bleibt stecken. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Awdijiwka soll evakuiert werden – „Ihr müsst gehen“
Ukraine-Krieg: Neue Daten zu russischen Verlusten – Putin setzt auf Uralt-Panzer

Ukraine-Krieg: Neue Daten zu russischen Verlusten – Putin setzt auf Uralt-Panzer

Die Verluste von Russland im Ukraine-Krieg sind exorbitant hoch. Erneut sollen mehr als 900 Soldaten binnen 24 Stunden gefallen sein. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Neue Daten zu russischen Verlusten – Putin setzt auf Uralt-Panzer
AfD-Listen für Bremen-Wahl endgültig abgelehnt

AfD-Listen für Bremen-Wahl endgültig abgelehnt

Es ist amtlich: Die AfD wird bei der anstehenden Bürgerschaftswahl im Wahlbereich Bremen nicht auf dem Wahlzettel zu finden sein.
AfD-Listen für Bremen-Wahl endgültig abgelehnt
Proteste in Frankreich: Feuer im Rathaus - King Charles sagt Besuch ab

Proteste in Frankreich: Feuer im Rathaus - King Charles sagt Besuch ab

Proteste gegen die Rentenreform führen in vielen Städten Frankreichs zu Ausschreitungen. King Charles III. mus seinen Staatsbesuch absagen. Der News-Ticker.
Proteste in Frankreich: Feuer im Rathaus - King Charles sagt Besuch ab
Anklage gegen Trump: Geschworenen-Gremium kommt erneut zusammen

Anklage gegen Trump: Geschworenen-Gremium kommt erneut zusammen

Wird in New York City tatsächlich eine Anklage gegen den Ex-Präsidenten erhoben? Eine Zeugenaussage könnte die Entscheidung verzögern. Der News-Ticker.
Anklage gegen Trump: Geschworenen-Gremium kommt erneut zusammen
Empfindlicher Schlag gegen Russland: Kiew meldet zerstörte Raketen auf der Krim

Empfindlicher Schlag gegen Russland: Kiew meldet zerstörte Raketen auf der Krim

Auf der von Russland annektierten Krim kam es zur Explosion. Der Kreml wiederholt seine Propaganda von Nazis in der Ukraine. News-Ticker.
Empfindlicher Schlag gegen Russland: Kiew meldet zerstörte Raketen auf der Krim
Pakistan in Aufruhr: Ex-Premier vor Gericht - Anhänger beschießen Polizisten

Pakistan in Aufruhr: Ex-Premier vor Gericht - Anhänger beschießen Polizisten

Anhänger Imran Khans beschießen Polizisten, die dessen Haus stürmen wollen. Der ehemalige Premierminister muss vor Gericht erscheinen.
Pakistan in Aufruhr: Ex-Premier vor Gericht - Anhänger beschießen Polizisten
„Ich bin zurück!“ Donald Trump lässt „Millionen Köpfe“ platzen

„Ich bin zurück!“ Donald Trump lässt „Millionen Köpfe“ platzen

Der frühere US-Präsident Donald Trump meldet sich per Video auf der Online-Plattform Facebook zurück. Folgt nun die Rückkehr zu Twitter?
„Ich bin zurück!“ Donald Trump lässt „Millionen Köpfe“ platzen
Ukraine-Krieg: Russische Angriffe in der Ostukraine sind mit hohen Verlusten verbunden

Ukraine-Krieg: Russische Angriffe in der Ostukraine sind mit hohen Verlusten verbunden

Russland erleidet im Ukraine-Krieg herbe Verluste. Vor allem die Schlacht um Bachmut kostet vielen Soldaten das Leben. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: Russische Angriffe in der Ostukraine sind mit hohen Verlusten verbunden
Iran schmiedet neue Achse mit Saudi-Arabien - und der Hilfe Chinas

Iran schmiedet neue Achse mit Saudi-Arabien - und der Hilfe Chinas

Der Iran und Saudi-Arabien nehmen nach Jahren wieder diplomatische Beziehungen auf - ein überraschender Schritt, auf den die USA reagieren.
Iran schmiedet neue Achse mit Saudi-Arabien - und der Hilfe Chinas
DeSantis deutet zum ersten Mal eigene Kandidatur gegen Trump an

DeSantis deutet zum ersten Mal eigene Kandidatur gegen Trump an

Er gilt als schärfster innerparteilicher Konkurrent Donald Trumps. Im Privaten spricht Ron DeSantis längst über seine Pläne für 2024.
DeSantis deutet zum ersten Mal eigene Kandidatur gegen Trump an
Donald Trump tritt wieder an – doch die Konkurrenz ist groß

Donald Trump tritt wieder an – doch die Konkurrenz ist groß

Donald Trump gibt nicht auf. Nach seiner Niederlage gegen Joe Biden 2020 will der ehemalige Präsident 2024 noch einmal antreten. Doch das wollen noch andere Mitglieder der Republikanischen Partei. Ein Blick auf mögliche und bereits feststehende Kandidatinnen und Kandidaten.
Donald Trump tritt wieder an – doch die Konkurrenz ist groß
„Zeitenwende“-Regierungserklärung: Scholz erntet Gelächter - Heftiger Streit über Wagenknecht-Demo

„Zeitenwende“-Regierungserklärung: Scholz erntet Gelächter - Heftiger Streit über Wagenknecht-Demo

Bundeskanzler Olaf Scholz gibt ein Jahr nach Beginn der Zeitenwende eine Regierungserklärung. Alle Neuigkeiten im News-Ticker.
„Zeitenwende“-Regierungserklärung: Scholz erntet Gelächter - Heftiger Streit über Wagenknecht-Demo
Baerbock weist Diplomaten des Iran aus - Ihnen bleiben 48 Stunden

Baerbock weist Diplomaten des Iran aus - Ihnen bleiben 48 Stunden

Die Bundesregierung reagiert auf das Todesurteil gegen einen Deutsch-Iraner und verweist zwei Diplomaten des Landes.
Baerbock weist Diplomaten des Iran aus - Ihnen bleiben 48 Stunden
Ukraine-Krieg: Russland startet Raketenangriffe

Ukraine-Krieg: Russland startet Raketenangriffe

Nach Angaben des ukrainischen Generalstabs hat Russland mehrere Luftangriffe gestartet. Belarus stellt Freiwilligenarmee auf. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russland startet Raketenangriffe
Schwere Verluste für Russland: Mehr als 750 Soldaten an einem Tag „eliminiert“

Schwere Verluste für Russland: Mehr als 750 Soldaten an einem Tag „eliminiert“

Wagner-Chef Prigoschin beklagt sich über fehlende Unterstützung. Die Verluste der Söldner-Gruppe sind enorm hoch, vor allem seit Dezember. Der News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland: Mehr als 750 Soldaten an einem Tag „eliminiert“
Jimmy Carter schwer erkrankt: Enkel bedankt sich für Zuspruch

Jimmy Carter schwer erkrankt: Enkel bedankt sich für Zuspruch

Jimmy Carter ist schwer erkrankt. Er wolle seine restliche Zeit mit seiner Familie verbringen, sagt der 98 Jahre alte ehemalige Präsident der USA.
Jimmy Carter schwer erkrankt: Enkel bedankt sich für Zuspruch
Ukraine-Krieg: Kiew fordert von Verbündeten umstrittene Streumunition

Ukraine-Krieg: Kiew fordert von Verbündeten umstrittene Streumunition

Russland startet Angriffe auf ukrainische Städte. Bei Bachmut erzielen Wagner-Söldner wohl militärische Erfolge. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: Kiew fordert von Verbündeten umstrittene Streumunition
„Brutales“ Geschäft in Schottland: Sturgeon tritt zurück

„Brutales“ Geschäft in Schottland: Sturgeon tritt zurück

Nach acht Jahren als erste Ministerin Schottlands tritt Nicola Sturgeon von ihrem Amt zurück und löst damit ein politisches Erdbeben auf der Insel aus. Der News-Ticker.
„Brutales“ Geschäft in Schottland: Sturgeon tritt zurück
Erdbeben in der Türkei und Syrien: Orte ohne Hilfe - Kurdenvorsitzender warnt vor Gewalt

Erdbeben in der Türkei und Syrien: Orte ohne Hilfe - Kurdenvorsitzender warnt vor Gewalt

Vor genau einer Woche nahm die Erdbebenkatastrophe in der Türkei und in Syrien ihren Lauf. Noch immer steigt die Zahl der gemeldeten Toten. Der News-Ticker.
Erdbeben in der Türkei und Syrien: Orte ohne Hilfe - Kurdenvorsitzender warnt vor Gewalt
Ein Jahr Ukraine-Krieg: Die Ursprünge des Konflikts mit Russland

Ein Jahr Ukraine-Krieg: Die Ursprünge des Konflikts mit Russland

Am 24. Februar 2022 überfiel Russland die Ukraine. Seitdem tobt der offene Krieg zwischen beiden Ländern. Doch der Konflikt der Nachbarstaaten hat eine jahrelange Vorgeschichte.
Ein Jahr Ukraine-Krieg: Die Ursprünge des Konflikts mit Russland
Keine Geheimdokumente in Bidens Privathaus gefunden

Keine Geheimdokumente in Bidens Privathaus gefunden

Immer wieder tauchen vertrauliche Unterlagen in privaten Räumen des US-Präsidenten auf. Das FBI durchsucht nun weitere Immobilien von Joe Biden.
Keine Geheimdokumente in Bidens Privathaus gefunden
Streik in Großbritannien: Kritik an „erbärmlichen“ Versuchen Sunaks

Streik in Großbritannien: Kritik an „erbärmlichen“ Versuchen Sunaks

Eine halbe Million Menschen legt im Vereinigten Königreich die Arbeit nieder. Das hat massive Auswirkungen auf das ganze Leben auf der Insel. Der Newsticker.
Streik in Großbritannien: Kritik an „erbärmlichen“ Versuchen Sunaks