yourzz-Webweiser: Ein Steak wird zum Verhängnis

Ein Steakfoto führt zu einer Gefängnisstrafe, Rihanna ist jetzt blond und ein Facebook-Update im realen Leben. Das sind unsere Webweiser.

Per Steak entlarvt und verhaftet

Die Szenerie hat etwas von einem billigen Krimi: Zwei Kriminelle stehlen Identitäten, um sie anschließend weiter zu verkaufen. So weit, so gut. Ein potenzieller Käufer, mit dem sich das Duo in einem Restaurant getroffen hatte, war in Wirklichkeit ein verdeckter Ermittler. Am Ende wurde der Kriminelle durch ein Foto von seinem Steak und die Verlinkung des Restaurants entlarvt und verhaftet.

Zur Nachricht

Rihanna hat die Haare schön

Die hat die Haare schön: Die Rapunzel-Mähne von Rihanna gehört nun der Vergangenheit an. Die 25-jährige Sängerin hat sich die Haare gefärbt und ist jetzt blond. Zu dem Foto der Frisur schrieb Rihanna bei Instagram: „Ich bin aufgewacht mit einer neuen Frisur.“ Andere müssen dafür zum Friseur...

Zur Nachricht

Das Gesicht von Teds Frau ist bekannt

Seit acht Staffeln fragen sich die Zuschauer von „How I met your mother“: Wer ist denn nun die Mutter? Wer ist die Frau von Hauptfigur Ted Mosby? Bisher war nur klar: Sie trägt einen gelben Schirm, wenn sie sich kennenlernen. Nun gibt es auch ein Gesicht dazu.

Zur Nachricht

Video: „A Facebook Update In Real Life"

Wenn Facebook sein Design erneuert oder um einige Funktionen erweitert, lädt uns das soziale Netzwerk zu einer kleinen Kennenlern-Tour ein. Ähnliches gilt auch für ein Update im realen Leben.

Zum Video

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare